Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Käsesuppe mit Croutons und Röstzwiebeln

Bild: Käsesuppe mit Croutons und Röstzwiebeln - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.57 Sterne von 7 Besuchern
Kosten Rezept: 3.01 €        Kosten Portion: 0.5 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

1 Knoblauchzeheca. 0.04 €
1 ELSonnenblumenölca. 0.02 €
1 lWasserca. 0.01 €
1 Würfel Klare Hühnersuppeca. 0.05 €
200 gSchmelzkäse - 60% Fett i.Tr.ca. 0.99 €
150 gBergkäse - 45% Fett i.Tr.ca. 1.31 €
4 ELSoßenbinder - für helle Soßenca. 0.20 €
2 Zwiebelnca. 0.09 €
2 Scheibe(n)Toastbrotca. 0.06 €
1 ELButterca. 0.11 €
2 ELSchnittlauchröllchenca. 0.13 €

Zubereitung:

Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Öl heiß werden lassen. Knoblauch darin andünsten. Wasser zugießen und zum Kochen bringen. Den Suppenwürfel darin auflösen.

Schmelzkäse unterrühren. Den Bergkäse reiben, die Hälfte davon in die Suppe geben und schmelzen lassen. Die Suppe mit Soßenbinder binden.

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Toastbrot in Würfel schneiden.

In einer Pfanne Butter heiß werden lassen. Die Brotwürfel darin goldgelb rösten, herausnehmen. Zwiebeln in das Bratfett geben und knusprig braten.

Die Suppe in Tellern anrichten und mit dem restlichen Käse, den gerösteten Brotwürfeln, Zwiebelringen und Schnittlauch garniert servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Käsesuppe mit Croutons und Röstzwiebeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bergkäse  *   Butter  *   Hühnerbrühe - Würfel  *   Knoblauch  *   Saucenbinder - hell  *   Schmelzkäsezubereitung - Sahne  *   Schnittlauch - frisch  *   Sonnenblumenöl  *   Toastbrot - Vollkorn  *   Wasser  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Gebunden Käse Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Gurkenpfanne mit FleischwurstGurkenpfanne mit Fleischwurst   4 Portionen
Preise: Discount: 4.60 €   EU-Bio: 4.66 €   Demeter: 4.75 €
Gurke putzen,waschen und evtl. schälen. Längs halbieren und die Kerne herauslösen. Gurke in Scheiben schneiden. Gemüsezwiebeln schälen und in dicke Spalten   
Zucchini-Gratin mit TomatenZucchini-Gratin mit Tomaten   4 Portionen
Preise: Discount: 4.31 €   EU-Bio: 6.32 €   Demeter: 6.46 €
Die Zucchini waschen, von Blüten- und Stielansätzen befreien und quer in dünne Scheiben schneiden. In kochenden Salzwasser etwa 1/2 Minute garen, herausnehmen   
Joulutortut aus FinnlandJoulutortut aus Finnland   1 Rezept
Preise: Discount: 2.85 €   EU-Bio: 2.69 €   Demeter: 3.38 €
Alle Zutaten in eine Schüssel geben. (Die Butter muß weich sein.) Mit der Hand rasch zu einem Teig verarbeiten, ohne allzu stark zu kneten. Den Teig an   
MehlbreiMehlbrei   1 Rezept
Preise: Discount: 0.38 €   EU-Bio: 0.37 €   Demeter: 0.66 €
Mehl und Milch kalt verrühren; Zucker und Salz zugeben; unter Rühren kochen.   
Westfälischer SauerkrautauflaufWestfälischer Sauerkrautauflauf   4 Portionen
Preise: Discount: 4.39 €   EU-Bio: 5.25 €   Demeter: 5.97 €
Wer dieses deftige Gericht noch verfeinern möchte, nimmt 150g Käse und ersetzt die Hälfte der Milch durch Sahne. Die Kartoffeln evtl. schon am Vortag in der   


Mehr Info: