Menu
P

Karfreitags-Menü - Camembert-Tartes mit Räucherlachs


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.63 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 1.95 €        Kosten Portion: 0.49 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

80 gMehl ca. 0.12 €
40 gButter ca. 0.25 €
0.3 TLSalz ca. 0.00 €
1 ELkaltes Wasser ca. 0.00 €

Für die Füllung:
75 gSahne ca. 0.16 €
0.5 Pack.Camembert 55% Fett i.Tr. ca. 0.56 €
1 Eigelb ca. 0.06 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer frisch gemahlenca. 0.04 €
Muskatnuss ca. 0.02 €
Dill ca. 0.07 €
50 gRäucherlachs ca. 1.00 €

Zubereitung:

Aus Mehl, Butter, Salz und Wasser einen Mürbeteig kneten. Den Teig kurz ruhen lassen. Dann etwa 2mm dünn ausrollen. Mit dem Teig pro Person ein Tortelettförmchen auslegen und diese blind vorbacken (mit Hülsenfrüchten bedeckt, damit der Teig in Form bleibt).

Inzwischen die Camembert-Füllung vorbereiten. Camembert entrinden und mit Sahne und Eigelb zu einer glatten Masse verarbeiten und kräftig würzen.

Den Lachs in kleine Stücke schneiden und auf die Törtchen verteilen. Die Sahne-Käsemasse darübergießen. Bei 200°C ca. 15 Minuten backen.


(*) Die Zubereitung von Karfreitags-Menü - Camembert-Tartes mit Räucherlachs erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Deutscher Camembert 45% Fett  *   Dill - frisch  *   Eier - halb  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Räucherlachs Premium Salmo Salar  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Wasser  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Fisch Gebäck Käse Pikant



Mehr Info: