Menu
P

Crepes mit Spinat und Edelpilzkäse


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.10 Sterne von 21 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.76 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Crepe-Grundrezept 
400 gSpinatca. 0.80 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
2 Schalottenca. 0.05 €
2 ELButterca. 0.24 €
250 gEdelpilzkäseca. 1.65 €

Zubereitung:

Zwölf Crepes nach dem Grundrezept herstellen, warm stellen.

Den Spinat verlesen, waschen und blanchieren. Knoblauch abziehen und durchpressen. Schalotten abziehen und fein würfeln. Beides in Butter dünsten.

Den Spinat zufügen und kurz dünsten. Käse darüberbrökeln, zudecken und schmelzen lassen. Die Crepes damit füllen und servieren.



(*) Die Zubereitung von Crepes mit Spinat und Edelpilzkäse erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blattspinat  *   Butter  *   Dän. Blauschimmelkäse 70% F.i.Tr.  *   Knoblauch  *   Schalotten


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck Kuchen Pralinen



Mehr Info: