Menu
P

Anis-Birnen-Torte


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.92 Sterne von 24 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.1 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Kuchen(*):

250 gWeizenmehl ca. 0.11 €
1 Msp.Salz  
3 ELZucker ca. 0.05 €
1.5 ELAnis; geröstet  
0.5 Unbehandelte Zitrone abgeriebene Schaleca. 0.10 €
125 gButter; kalt; in Stücken  
1 Eigelb ca. 0.06 €
5 ELSahne ca. 0.16 €

BELAG
2 Birnen; z.B. Gute Luise je ca. 150 g, geschält 
in Achteln  
2 ELZitronensaft; (1) ca. 0.07 €
1 ELZucker (1)ca. 0.02 €
150 gGeschälte Mandeln;gemahlen  
100 gZucker; (2) ca. 0.09 €
1 TLVanillezucker gehäuft (x)ca. 0.22 €
1 Eigelb ca. 0.06 €
2 Birnen; z.B. Gute Luise je ca. 150 g, geschält 
an der Röstiraffel gerieben 
1 ELZitronensaft; (2) ca. 0.04 €
2 Eiweisse; mit ca. 0.13 €
1 Msp.Salz; steif geschlagen  
1 ELButter;flüssig, abgekühlt  

Zubereitung:

(*) für eine Springform von 26cm Durchmesser, gefettet : Vor- und zubereiten: ca. fünfundvierzig Minuten : Kühl stellen: ca.1 1/4 Std. : Backen: ca.1 Std.

Mehl, Salz, Zucker, Anis und Zitronenschale in einer Schüssel mischen, Butter beigeben, von Hand zu einer krümeligen Masse verreiben. Eigelb und Rahm beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, Teig flach drücken, zugedeckt ca. eine Stunde kühl stellen.

Die Hälfte des Teiges in der Grösse des Formenbodens auswallen, in die vorbereitete Form legen. Restlichen Teig als Rolle an den Rand legen, mit den Fingerspitzen andrücken, ca. 3 cm hochziehen. Teigboden mit einer Gabel einstechen, Form ca.fünfzehn Minuten kühl stellen. Teigboden mit Backpapier bedecken, mit einem Blech beschweren (etwa 4 cm im Durchmesser kleiner als die Form).

Blindbacken: zehn Minuten in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Kleineres Blech und Backpapier entfernen, Teigboden zehn Minuten weiterbacken, herausnehmen.

Belag: Birnen, Zitronensaft (1) und Zucker (1) mischen, zugedeckt beiseite stellen.

Mandeln, Zucker (2), Vanillezucker, Eigelb, geriebene Birnen und Zitronensaft (2) gut vermischen. Eischnee sorgfältig darunter ziehen. Masse auf dem Teigboden verteilen, glatt streichen.

Beiseite gestellte Birnen mit der Rundung nach oben gleichmässig darauf verteilen, leicht eindrücken. Birnen mit Butter bestreichen.

Fertig backen: ca.vierzig Minuten in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Anis-Birnen-Torte Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Birnen   *   Eier - halb  *   Schlagsahne  *   Vanillezucker - echt - g  *   Weizenmehl Type 405  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zitronensaft  *   Zucker - Raffinade  *   Zutaten pauschal


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Birne Kuchen



Mehr Info: