Menu
P

Antipasto Italiano


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 67 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.45 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

100 gParmaschinkenca. 0.00 €
100 gMailänder Salami 
125 gMozzarellaca. 0.65 €
1 Paprika - grüneca. 0.63 €
1 Paprika - gelbca. 0.63 €
1 kl.Zucchini - kleinca. 0.60 €
12 Kirschtomaten 
Schwarze Oliven 
2 Knoblauchzehenca. 0.18 €
6 ELOlivenölca. 0.17 €
Kräuter aus der Provence 

Zubereitung:

Geviertelte Paprika mit der Hautseite nach oben ca. 8 Minuten grillen. Abschrecken und die Haut abziehen.

Zucchinischeiben leicht anbraten, ausgepresste Knoblauchzehen, Olivenöl und Kräuter dazugeben.

Gemüse und Mozzarella 1/2 Stunde in der Marinade ziehen lassen.

Alles mit Parmaschinken und Mailänder Salami anrichten und mit schwarzem frisch gemahlenem Pfeffer servieren.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Antipasto Italiano Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Knoblauch  *   Kräuter der Provence  *   Mozzarella in Salzlake 45% F.i.T.  *   Oliven schwarz, ohne Stein  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Paprika - gelb  *   Paprika - grün  *   Parmaschinken  *   Tomaten - Kirschtomaten  *   Zucchini - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Kalt Vorspeisen Wurst



Mehr Info: