Menu
P

Geflügel-Spinat-Salat


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.91 Sterne von 11 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.42 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 2 -4 Portionen:

1 Pack.Wurzelspinat, geputzt, Stiele entfernt, Blätte in mundgerechte Stücke er upft, trocken 
2 Lauchzwiebeln, in feinen Ringenca. 0.13 €
2 Hühnerbrüste, in kleinere Würfel geschnitten 
1 ELOlivenöl ca. 0.03 €
1 Schuss Sojasauce  
1 Handvoll Kirschtomaten, halbiert  

DRESSING
5 ELOlivenöl circaca. 0.14 €
3 ELEssig (Apfel + Aceto Balsamico), ca. (evtl 
1 TLSalz ca. 0.00 €
1 TLHonig ca. 0.05 €
1.5 TLDijon-Senf ca. 0.07 €
0.5 Knoblauch, durchgepresst  
Pfeffer, schwarz grob gemahlen 

Zubereitung:

Geflügelfleischwürfel in Olivenöl knusrpig ausbraten, mit wenig Sojasauce ablöschen. Beiseite stellen.

Für das Dressing die Zutaten verrühren. Spinatblätter und Kirschtomatenhälften in eine Salatschüssel geben, mit dem Dressing vermengen, die noch heissen Fleischwürfel darübergeben. Mit Pfeffer übermahlen


(*) Wenn Sie beim Kochen von Geflügel-Spinat-Salat Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Frühlingszwiebeln  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - Dijon - scharf  *   Sojasauce  *   Tomaten - Kirschtomaten


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Huhn Salat Spinat



Mehr Info: