Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Gemüsenudeln mit Schinken

Bild: Gemüsenudeln mit Schinken - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.94 Sterne von 32 Besuchern
Kosten Rezept: 4.04 €        Kosten Portion: 1.01 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

250 gkurze Nudeln - Farfalle, Spiralen oder Hörnchenca. 0.25 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
1 Knoblauchzeheca. 0.04 €
250 gChampignonsca. 0.99 €
2 Möhrenca. 0.14 €
2 kl.Zucchini - kleinca. 0.51 €
2 ELButterschmalzca. 0.31 €
250 mlGemüsebrüheca. 0.02 €
100 gKräuterfrischkäseca. 0.30 €
Salzca. 0.00 €
Pfeffer - schwarzca. 0.04 €
1 TLThymian - gehacktca. 0.05 €
150 gSchinken - gekochtca. 1.34 €

Zubereitung:

Die Nudeln in reichlich Salzwasser in etwa 10 Minuten bissfest kochen und abgießen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Champignons mit einem feuchten Tuch leicht abreiben, den Stiel kürzen und die Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln. Möhren schälen, Zucchini waschen und von Stiel- und Blütenansätzen befreien. Möhren und Zucchini grob raspeln.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel zugeben und darin glasig dünsten. Knoblauch und Champignons zugeben und 5 Minuten mitbraten. Brühe und Frischkäse zufügen und verrühren, bis der Käse geschmolzen ist. Möhren und Zucchini zugeben, untermischen.

Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und 5 Minuten garen. Den Schinken vom Fettrand befreien, in Streifen schneiden und mit den Nudeln unter das Gemüse heben. Erwärmen und mit grünem Salat servieren.

Tipp: Vegetarier ersetzen den Schinken durch geröstete Sonnenblumenkerne.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Gemüsenudeln mit Schinken werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Champignons frisch - weiß  *   Frischkäse - Doppelrahm - Kräuter  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Hinterschinken - gekocht  *   Knoblauch  *   Möhren (Karotten)  *   Nudeln - Fusilli (Spiralen - Hartweizengrieß)  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian - Bund  *   Zucchini - grün  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Nudel Schinken Teigware


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Erdbeer-TiramisuErdbeer-Tiramisu   4 Portionen
Preise: Discount: 7.35 €   EU-Bio: 9.04 €   Demeter: 9.04 €
Achtung, in diesem Rezept wird rohes Eiweiß verarbeitet. Absolute Frische der Eier und hygienisches Arbeiten sind daher unabdingbar. Eier trennen, Eiweiß steif   
Maisbrot mit Oliven und KräuternMaisbrot mit Oliven und Kräutern   1 Rezept
Preise: Discount: 1.73 €   EU-Bio: 2.74 €   Demeter: 2.91 €
Alle Zutaten bis auf die Buttermilch in einer Rührschüssel zu einem Teig verrühren. Zum Schluss die Buttermilch unterrühren. Eine Kastenform fetten und mit   
Weisse KartoffelsuppeWeisse Kartoffelsuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 2.31 €   EU-Bio: 2.48 €   Demeter: 3.34 €
Bauchspeck in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein schneiden. Lauch putzen, waschen, in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, würfeln, Butterschmalz   
Tortellini-Brokkoli-SuppeTortellini-Brokkoli-Suppe   4 Portionen
Preise: Discount: 5.16 €   EU-Bio: 6.40 €   Demeter: 10.64 €
Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Stiele schälen und kleinschneiden. Zwiebel schälen und hacken. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel   
Buchweizentorte aus der HeideBuchweizentorte aus der Heide   1 Rezept
Preise: Discount: 3.12 €   EU-Bio: 3.45 €   Demeter: 3.35 €
Eigelb schaumig schlagen, Honig, heißes Wasser, Eiweiß steif schlagen, auf die Eigelbmasse geben. Buchweizenmehl mit Backpulver vermischen, auf den Eischnee   


Mehr Info: