Menu
P

Aprikosenaufstrich


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.56 Sterne von 16 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.71 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

80 ggetrocknete Aprikosen, ungeschwefeltca. 0.64 €
80 mlOrangensaft ca. 0.05 €
4 EL(-5) Haselnüsse, fein gerieben 
0.5 TLZimt gehäuft (x)ca. 0.05 €
1 ELZitronenschale, unbehandelt, ab 

Zubereitung:

Die Aprikosen in Orangensaft 4-6 Stunden einweichen. Dann die eingeweichten Früchte im Mixer fein pürieren. Die Nüsse unterziehen. Mit Zimt und Zitronenschale abschmecken.

Hält sich gekühlt 3-4 Tage.


(*) Für diese Version von Aprikosenaufstrich werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Aprikosen - getrocknet  *   Orangensaft  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Aprikose Brotaufstrich Obst Saucen



Mehr Info: