Menu
P

Homossauce


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.57 Sterne von 44 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.05 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 Becher Gekochte Kichererbsen  
2 ELÖl ca. 0.03 €
Salz ca. 0.00 €
Weisser Pfeffer ca. 0.05 €
Petersilie  
Sanaa Hamdy Omar Vera Schmal -Gaulke 

Zubereitung:

Die Kichererbsen werden durch ein Sieb gedrückt und mit Öl, Salz und Pfeffer verrührt. Wenn nötig, kann man die sauce mit Wasser verdünnen. Mit Petersilie garnieren.

Die Sauce wird meist zu Fäläfil und Käbäb gegessen.


(*) Die Zubereitung von Homossauce erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer weiß - gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Aufbau Ägypten Kichererbse Sauce



Mehr Info: