Menu
P

Aloo Jeera - Bratkartoffeln indian style

Bild: Aloo Jeera - Bratkartoffeln indisch
 © S. Troll
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 9.00 Sterne von 12 Besuchern
Kosten Rezept: 0.92 €        Kosten Portion: 0.23 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgKartoffeln festkochendca. 0.40 €
2 Zwiebeln ca. 0.18 €
2 ELButterschmalz (Ghee)ca. 0.17 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.02 €
2 TLKreuzkümmel (Jeera)ca. 0.14 €

Zubereitung:

Diese indische Variante der Bratkartoffel eignet sich nicht nur als Beilage. Mit einem Salat der Saison ergibt Aloo Jeera eine leckere Hauptmahlzeit.


Kartoffeln im Schnellkochtopf garkochen, abkühlen lassen, pellen und in größere Würfel schneiden.
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Kreuzkümmel im Mörser zerreiben.

Die Kartoffeln in heißem Ghee anbraten, die Zwiebeln dazu geben und mitbraten. Salzen, pfeffern und den gemörserten Kreuzkümmel dazugeben.

Goldbraun braten, dabei mehrfach wenden.


(*) Für diese Version von Aloo Jeera - Bratkartoffeln indian style werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Kreuzkümmel - ganz  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beilagen Indien Kartoffel



Mehr Info: