Menu
P

Kastanien-Lauchpfanne


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 21 Besuchern
Kosten Rezept: 4.7 €        Kosten Portion: 1.17 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 ggeschälte Kastanien ca. 3.00 €
1 ELOlivenöl ca. 0.03 €
600 gLauch in Scheibchenca. 0.59 €
1 Msp.Muskatnuss ca. 0.02 €
1 Prise(n)Paprika ca. 0.01 €
1 TLKurkuma gehäuftca. 0.05 €
5 dlGemüsebouillon ca. 0.09 €
1 Zitrone - unbehandelt die abgeriebene Schale davonca. 0.20 €
1 dlSauerrahm ca. 0.22 €
0.5 BundMajoran ca. 0.50 €

Zubereitung:

Die Kastanien im Olivenöl anschwitzen, Lauch dazugeben und kurz mitdünsten. Würzen, mit dem Bouillon ablöschen, aufkochen und zugedeckt auf kleinem Feuer zehn bis 12 Minuten köcheln lassen.

Wenn die Kastanien gar sind, mit Sauerrahm und dem gehackten Majoran abschmecken.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Kastanien-Lauchpfanne Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Esskastanien (Maronen)  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Kurkuma  *   Majoran - frisch  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Paprika - rot  *   Porree (Lauch)  *   Sauerrahm  *   Zitronen - unbehandelt


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Frisch Gemüse Kastanie Lauch Vegetarisch



Mehr Info: