Menu
P

Kräutertarte


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.67 Sterne von 12 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 5.83 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 8 -10 PERSONEN:

750 gMehlca. 1.09 €
60 gkalte Butterflöckchenca. 0.60 €
2 Eigelbca. 0.13 €
1 ELButter - flüssigca. 0.12 €
1 Zwiebelca. 0.13 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
3 ELOlivenölca. 0.09 €
600 gMangoldca. 1.49 €
0.125 lMilch - lauwarmca. 0.13 €
125 gSahneca. 0.39 €
3 Eierca. 0.78 €
Salz, Pfeffer, Muskatnuss 
1 ELPetersilie - fein geschnittenca. 0.04 €
1 TLFein geschnittener Thymian 
1 TLFein geschnittener Majoran 
1 TLFein geschnittener Rosmarin 
1 TLFein geschnittener Oregano 
50 gGeriebener Pecorinoca. 1.00 €

Zubereitung:

1. Mehl mit kalter Butter, Eigelb und einer Prise Salz zu einem glatten, festen Teig verarbeiten. In Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2. Eine Tarteform (28 cm 0) mit flüssiger Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche möglichst dünn ausrollen. Die Tarteform damit auskleiden und den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden und in 1 EL Öl glasig andünsten.

3 Mangoldblätter von den Stielen schneiden, in 1 cm breite Streifen schneiden. Von den Stielen die feine Haut abziehen, klein schneiden. Die Mangoldblätter und -stiele in Salzwasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen, das Wasser etwas ausdrücken. In einer Pfanne restliches Öl erhitzen, Gemüse andünsten.

4. Die Milch mit Sahne und Eiern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Mangold, Zwiebeln, Knoblauch und Krauter untermischen. In die Tarteform füllen und mit dem Pecorino bestreuen. Im Ofen in 30 bis 40 Minuten goldbraun backen.

5. Tarte etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen, in Stücke schneiden und lauwarm servieren.



(*) Die Zubereitung von Kräutertarte erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Eier - halb  *   Knoblauch  *   Mangold  *   Milch fettarm 1,5%  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Pecorino  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Schlagsahne  *   Weizenmehl Type 405  *   Zutaten pauschal  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Pikant



Mehr Info: