Menu
P

Kutteln im Knusperkörbchen mit gebackenen Salbeiblätter


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.58 Sterne von 12 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 6.05 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Blätter Brikteig  
Öl zum Frittieren, I 
2 ELOlivenöl ca. 0.06 €
2 Schalotten; gehackt ca. 0.05 €
2 Knoblauchzehen gehackt 
1 ELMehl ca. 0.01 €
600 gGekochte Kutteln in Streifen geschnittenca. 2.39 €
1.5 ELTomatenpüree ca. 0.01 €
Ysop  
150 mlRotwein ca. 0.19 €
150 mlBouillon ca. 1.38 €
6 Tomaten; geschält, ausgepresst, in Würfca. 1.93 €
geschnitten  
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.04 €
8 Salbeiblätter  
Salbeiblueten  
Oskar Marti Lustgarten Natur 

Zubereitung:

Die Brikteigblätter nacheinander satt in eine grosse Schaumkelle pressen und im heissen Öl zu Körbchen ausbacken, warm und trocken knusprig halten.

Das Olivenöl erhitzen, die Schalotten darin andünsten, den Knoblauch beigeben, mit Mehl bestäuben, dann die Kuttelstreifen, Tomatenpüree, Ysop, Rotwein, Bouillon und die Tomatenwürfel beigeben und alles bei niedrigerer Temperatur etwa zwanzig Minuten köcheln lassen, abschmecken.

Die Salbeiblätter in heissem Öl bei 160-170 Grad knusprig ausbacken.

Die Kutteln in den Teigkörbchen anrichten, mit den Salbeiblättern ausgarnieren und mit Salbeiblueten bestreuen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Kutteln im Knusperkörbchen mit gebackenen Salbeiblätter Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

ehemals 7001 und 8001  *   Französischer Landrotwein  *   Klare Brühe - Pulver  *   Knoblauch  *   Kutteln - Rind  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salbei - frisch - Bund  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schalotten  *   Tomaten  *   Tomaten - passiert  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Innerei Kuttel Salbei



Mehr Info: