Menu
P

Bami Goreng - Ilse Werner


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.39 Sterne von 41 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 18.87 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

300 gBio-Schweinehack ca. 1.19 €
2 TLSambal Oelek  
Pflanzenöl zum Braten 
400 gHühnerbrustfilet; in Streifenca. 13.96 €
2 Zwiebeln; (in Ringe geschnitten) 
40 gKnollensellerie; in Streifen ca. 0.04 €
1 Stange(n)Lauch; in Ringen  
1 Rote Paprika; in Streifen ca. 0.79 €
150 gErbsen Tiefkühlwareca. 0.40 €
150 gSojasprossen ca. 0.74 €
400 gBandnudeln; in Salzwasser gekochtca. 1.03 €
1 TLChinesisches Knoblauchpulver ca. 0.12 €
1 TLIngwerpulver ca. 0.15 €
3 ELKetjap Manis; (Asia Wür sauce)ca. 0.41 €
1 ELMango Chutney (süß)  
Salz ca. 0.00 €
150 mlHühnerbrühe ca. 0.03 €
1 Längs halbierte Banane  
Frische Dillspitzen  
geröstete Erdnüsse  
Kröpök (Chips aus Krabbenmehl) 

Zubereitung:

Das Gehackte vom Schwein mit einem Teelöffel Sambal Oelek würzen und kleine Fleischbällchen formen. Die Fleischbällchen in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten.

In einem grossen Topf die Hühnerbruststreifen in 3 bis 4 Esslöffel Öl scharf anbraten und herausnehmen. Nun die Zwiebelringe, Sellerie, Lauchringe und Paprikastreifen in den Topf geben und ebenfalls anbraten. Zum Schluss die Erbsen und die Sojasprossen dazu geben und kurz mitbraten, so dass das Gemüse knackig bleibt.

Vorgekochte Nudeln hinzufügen und mit dem chinesischen Knoblauchpulver, dem gemahlenen Ingwer, dem Ketjap Manis und dem Mango Chutney würzen und unter Rühren garen. Bei Bedarf Hühnerbrühe angiessen.

Zum Schluss die Hühnerbruststreifen zurück in den Topf geben und noch einmal mit Salz und Ketjap Manis abschmecken. mit den gebratenen Fleischbällchen und je einer Bananenhälfte auf Tellern anrichten. Frische Dillspitzen darüber geben und mit den gerösteten Erdnüssen garnieren. Dazu passt Kröpök.


(*) Die Zubereitung von Bami Goreng - Ilse Werner erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Erbsen - TK  *   Erdnüsse in der Schale geröstet  *   Hackfleisch - Schwein  *   Hühnchenbrust-Filet  *   Hühnerbrühe - Pulver  *   Ingwerpulver  *   Ketjap Manis  *   Knoblauchpulver  *   Knollensellerie  *   Mango-Chutney  *   Nudeln - Bandnudeln  *   Paprika - rot  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sambal Oelek  *   Sojasprossen


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Geflügel Huhn Nudel



Mehr Info: