Menu
P

Sauerkirsch-Marmelade


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.20 Sterne von 10 Besuchern
Kosten Rezept: 5.88 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1.5 kgSauerkirschen ca. 4.49 €
1 kgGelierzucker "1:1" ca. 1.39 €

Zubereitung:

(*) Zutaten für etwa 5 Gläser Marmelade
5 oder 6 Marmeladengläser mit Schraubdeckel gründlich spülen und abtrocknen. Die Kirschen entsteinen, und 1 kg Fruchtfleisch abwiegen. Ungefähr ein Drittel der Kirschen vierteln, die restlichen zwei Drittel halbieren. Die Kirschen mit dem Zucker vermischen und 3 bis 4 Stunden ziehen lassen.

Dann Früchte und Zucker in einem Topf bei zum Kochen bringen, der mindestens das doppelte Volumen der Obstmenge hat, dabei ständig rühren. Ab dem Zeitpunkt, wenn die Kirschen sprudelnd kochen (Vorsicht, das kann spritzen), müssen sie weitere 4 Minuten kochen, eventuell müssen sie mit einer Suppenkelle abgeschäumt werden.

Nach diesen 4 Minuten mit einem Löffel etwas Saft abnehmen und auf einen kalten Teller giessen. Den Teller schräg halten, wenn der Saft nur wenig verläuft und dann geliert, hat die Marmelade bereits lang genug gekocht, sonst lassen Sie sie noch 30 Sekunden länger kochen.

Dann den Topf vom Herd nehmen und die heisse Marmelade so schnell wie möglich randvoll in die Gläser füllen. Den Rand mit einem feuchten Tuch sauber wischen, und die Gläser, die sehr heiss sind, fest verschrauben. Wenn Sie die Gläser danach sofort auf dem Kopf in ein kaltes Wasserbad stellen, etwa 15 Minuten abkühlen lassen und danach wieder umdrehen, verhindern Sie, dass die Früchte auf den Boden sinken und oben nur Gelee bleibt.


(*) Für diese Version von Sauerkirsch-Marmelade werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Gelierzucker - 1:1  *   Kirschen - sauer


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Einmachen Marmelade Obst Sauerkirsche



Mehr Info: