Menu
P

Blaubeerpfannkuchen - Variation 2


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.32 Sterne von 28 Besuchern
Kosten Rezept: 3.29 €        Kosten Portion: 0.82 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

50 ggehobelte Haselnüsse ca. 1.00 €
125 gfrische Blaubeeren ca. 1.24 €
2 Eier getrenntca. 0.26 €
40 gZucker ca. 0.03 €
100 mlMilch lauwarmca. 0.06 €
70 gMehl ca. 0.03 €
1 Prise(n)Salz ca. 0.00 €
1 Pack.Vanillinzucker ca. 0.02 €
1 Prise(n)Zimt gemahlenca. 0.03 €
25 gsaure Sahne ca. 0.05 €
0.125 lSchlagsahne ca. 0.26 €
40 gButterschmalz ca. 0.28 €
2 TLZimtzucker ca. 0.02 €

Zubereitung:

Haselnüsse in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Die Blaubeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen.

Eigelb mit 20 g Zucker schaumig rühren, die Milch, Mehl und Salz unterrühren. Eiweiß mit dem Vanillinzucker und dem Zimt sehr steif schlagen, unter die Eigelbmasse ziehen.

Für die Sauce die saure Sahne mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Die Schlagsahne halbsteif schlagen und unterziehen.

Für jeden Pfannkuchen eine Kelle Teig in 10 g Butterschmalz bei milder Hitze 3 Minuten backen. Jeweils 1/8 der Blaubeeren auf den Pfannkuchen geben, nochmals 2 Minuten backen.

Die Pfannkuchen auf Teller gleiten lassen und mit Zimtzucker und Nüssen bestreuen. Die Sauce dazu servieren.


(*) Für diese Version von Blaubeerpfannkuchen - Variation 2 werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Eier - Größe M  *   Haselnusskerne - gehackt  *   Kulturheidelbeeren  *   Milch fettarm 1,5%  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Schlagsahne  *   Vanillinzucker - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beeren Blaubeere Mehlspeise Pfannkuchen Süßspeise Sommer



Mehr Info: