Menu
P

Bliny aus Weizengrieß


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 0.81 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

100 gWeizengrieß ca. 0.07 €
100 gWeizenmehl ca. 0.05 €
0.75 lMilch ca. 0.53 €
2 ELWasser ca. 0.00 €
2 Eigelb ca. 0.13 €
0.5 ELButter ca. 0.04 €
1 Prise(n)Salz ca. 0.00 €
1 Prise(n)Zucker ca. 0.00 €

Zubereitung:

1/4 Liter Milch mit Butter aufkochen, den Grieß einrühren und zu einem Brei ausquellen lassen.

Mehl mit der restlichen Milch, sowie Eigelb, Wasser, Salz und Zucker glattrühren und mit dem abgekühlten Grießbrei gründlich mischen.

Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, den Teig mit einer Schöpfkelle dazugeben und bei schwacher Hitze von beiden Seiten goldgelb backen.


(*) Für diese Version von Bliny aus Weizengrieß werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - halb  *   Frische Vollmilch, 3,5% Fett  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser  *   Weizengrieß - weich  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Russisch



Mehr Info: