Menu
P

Buchweizenspätzle mit Kräutergriessauce

Bild: Buchweizenspätzle
 © S. Troll
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.44 Sterne von 16 Besuchern
Kosten Rezept: 2.4 €        Kosten Portion: 1.2 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 2 Portionen:


Für die Spätzle:
100 gBuchweizenmehl ca. 0.50 €
100 gWeizenmehl ca. 0.05 €
4 Eier ca. 0.52 €
1 Prise(n)Salz ca. 0.00 €

Für die Sauce:
1 Schalotte fein geschnittenca. 0.02 €
1 Knoblauchzehe fein geschnittenca. 0.03 €
10 gHartweizengrieß ca. 0.01 €
0.25 lGemüsebrühe ca. 0.02 €
0.5 BundSchnittlauch fein geschnittenca. 0.18 €
0.5 BundPetersilie fein geschnittenca. 0.36 €
1 ELThymianblättchen ca. 0.11 €
2 ELParmesan frisch geriebenca. 0.48 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.02 €
Muskatnuss ca. 0.01 €
Butter ca. 0.09 €

Zubereitung:

Für die Spätzle Buchweizen- und Weizenmehl mit den Eiern und etwas Salz gut zu einem glatten Teig vermengen, den man so lange schlägt, bis er Blasen wirft. Nach und nach einen Teil des Teiges auf ein nasses Spätzlebrett geben und mit einem Spätzleschaber dünne Spätzle in kochendes Salzwasser schaben.

Die Spätzle sind fertig, wenn sie an die Wasseroberfläche steigen. Mit einem Drahtlöffel herausnehmen und in kaltem Wasser abschrecken.

Für die Sauce die Schalotte in einem Topf mit Butter anschwitzen, Knoblauch und Griess zugeben und mit der Brühe aufgiessen. Alles ca. 5 Minuten aufkochen lassen und zum Schluss die Kräuter untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spätzle in einer Pfanne mit Butter erwärmen, mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen und mit der Sauce und etwas geriebenem Parmesan anrichten.


(*) Für diese Version von Buchweizenspätzle mit Kräutergriessauce werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Buchweizenmehl  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Gemüsebrühe - Würfel  *   Knoblauch  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Parmesan am Stück  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schalotten  *   Schnittlauch - frisch  *   Thymian  *   Weizengrieß - hart  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Buchweizen Getreide Nudel Teigware



Mehr Info: