Menu
P

Rezept: Apfelstreusel-Muffins


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.47 Sterne von 32 Besuchern
Kosten Rezept: 2.92 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 15 Stück:

90 gWeizenvollkornmehlca. 0.10 €
140 gWeizenmehlca. 0.20 €
2 TLBackpulverca. 0.02 €
0.5 TLNatronca. 0.03 €
1 TLZimtca. 0.16 €
1 Eica. 0.26 €
140 gZuckerca. 0.12 €
80 mlPflanzenölca. 0.11 €
1 ELRumca. 0.12 €
185 gJogurt - naturca. 0.14 €
125 gSaure Sahneca. 0.28 €
240 gApfel - in Stückchen geschnittenca. 0.43 €

STREUSEL
70 gWeizenmehlca. 0.10 €
1 TLZimtca. 0.16 €
45 gZuckerca. 0.04 €
65 gButter - weichca. 0.65 €

Zubereitung:

Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinblech einfetten oder mit Papier-Backförmchen ausstatten.

In einer kleinen Schüssel Mehl, Zimt, Zucker und Butter vermischen und zu einem Streuselteig kneten.

In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Zimt sorgfältig vermischen.

In einer weiteren Schüssel Ei aufschlagen und leicht verquirlen.

Zucker, Öl, Rum, Joghurt, saure Sahne und Apfelstückchen hinzugeben und gut vermischen.

Die trockenen Zutaten beifügen und vorsichtig unterheben, bis sie feucht sind.

Teig zu 3/4 in die Muffinformen einfüllen.

Auf jedes Teigteil einige Streusel krümeln.

Bei 180°C auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen.



(*) Die Zubereitung von Apfelstreusel-Muffins erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel  *   Backpulver   *   Butter  *   Echter Rum 40% Vol.  *   Eier - Größe M  *   Kremiger Jogurt 3,5%  *   Natron  *   Pflanzenöl  *   Sauerrahm  *   Weizenmehl - Vollkorn  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Gebäck



Mehr Info: