Menu
P

Rezept 1 bis 15 von 2822
Andalusischer Gazpacho - andalusische kalte SuppeAndalusischer Gazpacho - andalusische kalte Suppe   4 Portionen
Preise: Discount: 1.86 €   EU-Bio: 2.56 €   Demeter: 2.61 €
Das Brot zerschneiden, in ein Mixgerät geben. Eier und Milch mit einer Gabel miteinander verschlagen. 2 EL Olivenöl erhitzen, den Knoblauch darin dünsten. Die   
Anis-Zitronen-FudgesAnis-Zitronen-Fudges   1 Rezept(*)
Preise: Discount: >2.06 €   EU-Bio: >2.06 €   Demeter: >2.06 €
(*) Cakeform von 28#30 cm Länge, ergibt ca. 40 Stk Rahm, Zucker, Anis und Zitronenschale in einer weiten Pfanne aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter häufigem   
Eisiger HundEisiger Hund   10 Portionen
Preise: Discount: >0.40 €   EU-Bio: >0.76 €   Demeter: >0.76 €
Eine Cakeform mit Klarsichtfolie auslegen; am besten geht dies, wenn man die eine Seite der Folie mit Wasser befeuchtet. Die Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb   
Gazpacho nach Annemarie WildeisenGazpacho nach Annemarie Wildeisen   4 Portionen
Preise: Discount: 4.70 €   EU-Bio: 5.55 €   Demeter: 5.80 €
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Früchte in Würfel schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Gurke   
Antipasto ItalianoAntipasto Italiano   4 Portionen
Preise: Discount: >5.32 €   EU-Bio: >5.75 €   Demeter: >5.75 €
Geviertelte Paprika mit der Hautseite nach oben ca. 8 Minuten grillen. Abschrecken und die Haut abziehen. Zucchinischeiben leicht anbraten, ausgepresste   
Antipasto mit AusternpilzenAntipasto mit Austernpilzen   5 Portionen
Preise: Discount: 8.63 €   EU-Bio: 8.68 €   Demeter: 8.65 €
Diese leckere italienische Vorspeise passt sehr gut zu Parmaschinken. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, dann Olivenöl (1) unterrühren. Den   
Antipasto mit SpinatAntipasto mit Spinat   4 Portionen
Preise: Discount: 2.57 €   EU-Bio: 2.91 €   Demeter: 2.95 €
Die Weinbeeren in lauwarmem Wasser quellen lassen. Den Spinat waschen, erlesen und die groben Stiele entfernen. Knoblauch und Petersilie fein hacken. Die   
Apelsinencreme, andere ArtApelsinencreme, andere Art   1 Rezept
Preise: Discount: >1.78 €   EU-Bio: >1.78 €   Demeter: >1.78 €
Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der grössten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt   
Äpfel im SaftÄpfel im Saft   1 Rezept(*)
Preise: Discount: >1.29 €   EU-Bio: >1.29 €   Demeter: >1.29 €
Vor- und zubereiten: ca. 40 Minuten / Dörrzeit: ca. 4 Std. / Ziehen lassen: ca. 14 Tage (*) für 2 Gläser mit Schraubdeckel von je ca. 2 dl Inhalt und ca. 6 cm   
Apfel mit CranberrysauceApfel mit Cranberrysauce   2 Portionen
Preise: Discount: >2.19 €   EU-Bio: >3.29 €   Demeter: >3.29 €
Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. In einem Pfännchen Orangensaft mit Zimt, Nelke, Zitronenschale und Zucker aufkochen. Die   
Apfel-BabaApfel-Baba   1 Rezept(*)
Preise: Discount: >3.52 €   EU-Bio: >3.90 €   Demeter: >4.31 €
: Zubereiten: fünfundzwanwig Minuten : Aufgehen lassen: dreissig Minuten : Backen: dreissig Minuten (*) Ergibt 7 bis 8 Stk (Ringförmchen werden benötigt!) Die   
ApfelcharlotteApfelcharlotte   6 Portionen
Preise: Discount: >2.26 €   EU-Bio: >4.69 €   Demeter: >4.71 €
Geschälte und in je vier Teile geschnittene Apfel entkernen, in grobe Stücke schneiden. Ohne Wasser mit Zucker und wenig Zinntpulver aufkochen. Zudecken und   
Apfel-CharlotteApfel-Charlotte   1 Charlotte(
Preise: Discount: >3.36 €   EU-Bio: >3.36 €   Demeter: >3.36 €
(*) Die rezeptierte Menge reicht für 6 bis 8 Personen. Die kleinen Äpfel (1) schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Früchte in ca. 1 cm dicke Scheiben   
ApfelchartreuseApfelchartreuse   1 Form(*)
Preise: Discount: >3.46 €   EU-Bio: >4.66 €   Demeter: >4.94 €
(*) Auflaufform von 17 bis 18 cm, reicht für 8 Personen. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte würfeln. In einer grossen,   
Apfelcreme mit marinierten ÄpfelnApfelcreme mit marinierten Äpfeln   2 Portionen
Preise: Discount: >1.45 €   EU-Bio: >1.68 €   Demeter: >1.68 €
Apfel halbieren, mit einem Pariserlöffel das Kerngehäuse entfernen. Die Hälften in feine Schnitze schneiden. Die Hälfte der Zitronen heiss waschen, gut   

Mehr Info: