Menu
P

Rezept 1 bis 15 von 1603
Feiner ApfelreisFeiner Apfelreis   4 Portionen
Preise: Discount: 1.28 €   EU-Bio: 1.56 €   Demeter: 1.56 €
Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Wasser mit Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und Zitronensaft zum Kochen bringen. Äpfel   
Kirsch-Muffins mit Schoko-BitsKirsch-Muffins mit Schoko-Bits   1 Rezept
Preise: Discount: 3.84 €   EU-Bio: 11.48 €   Demeter: 12.19 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt 16 Kirsch-Muffins. Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Schokolade grob hacken. Weiches Fett, Zucker,   
Apfel - Kaiserschmarrn für DiabetikerApfel - Kaiserschmarrn für Diabetiker   2 Portionen
Preise: Discount: >1.06 €   EU-Bio: >1.62 €   Demeter: >1.98 €
Abgeändert von Liane Puchinger# Das Mehl mit der Milch dem Assugrin und der flüssigen Butter verrühren. Nacheinander die Eigelb, das Salz und die Äpfel   
Äpfel Gefüllt mit Marzipan-Nuss-MischungÄpfel Gefüllt mit Marzipan-Nuss-Mischung   8 Stück
Preise: Discount: >1.58 €   EU-Bio: >2.46 €   Demeter: >2.46 €
1. Die Blätterteigplatten nebeneinanderlegen und auftauen lassen. Für die Füllung die Marzipanrohmasse, Honig, Rosinen, Walnusskerne, Zimt, Zitronenschale und   
Äpfel in RotweingeleeÄpfel in Rotweingelee   4 Portionen
Preise: Discount: >3.51 €   EU-Bio: >3.96 €   Demeter: >3.96 €
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronenschale spiralförmig abschälen, mit Rotwein und Zimtstange aufkochen.   
Äpfel mit MandelcremeÄpfel mit Mandelcreme   4 Portionen
Preise: Discount: >1.14 €   EU-Bio: >1.14 €   Demeter: >1.14 €
Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden. Wasser, Zucker und Zitronensaft zum Kochen bringen, die Apfelhälften hineinlegen, auf 1/2 oder   
Äpfel und Birnen aus dem OfenÄpfel und Birnen aus dem Ofen   4 Portionen
Preise: Discount: >6.82 €   EU-Bio: >7.39 €   Demeter: >7.70 €
1. Birnen und Äpfel schälen. Vanilleschoten quer halbieren. In jede Frucht 1/2 Vanilleschote und 1 Zimtstange stecken. Cidre, 50 g Butter und Zucker in einen   
ApfelauflaufApfelauflauf   1 Rezept
Preise: Discount: 5.65 €   EU-Bio: 8.18 €   Demeter: 8.26 €
Äpfel schälen, Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird. Butter mit Zucker   
Apfelauflauf - Variation 1Apfelauflauf - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: >4.17 €   EU-Bio: >5.57 €   Demeter: >5.69 €
Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, achteln, mit Butter, Zucker, Vanillinzucker und der Zitronenschale leicht dünsten. Die Schlagsahne mit dem Eigelb   
Apfelauflauf - Variation 2Apfelauflauf - Variation 2   4 Portionen
Preise: Discount: >5.53 €   EU-Bio: >7.17 €   Demeter: >7.27 €
Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Rosinen in Calvados einweichen. Eier mit Zucker schaumig rühren, Quark und abgeriebene Zitronenschale zugeben. Äpfel   
ApfelchartreuseApfelchartreuse   1 Form(*)
Preise: Discount: >3.25 €   EU-Bio: >4.65 €   Demeter: >4.73 €
(*) Auflaufform von 17 bis 18 cm, reicht für 8 Personen. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte würfeln. In einer grossen,   
Apfel-ChocApfel-Choc   4 Portionen
Preise: Discount: >0.98 €   EU-Bio: >1.18 €   Demeter: >1.19 €
Von den Äpfeln Stiele und Kernhaus entfernen. Backofen auf 200 ? C vorheizen Haselnüsse, Rosinen, Honig und Schlagsahne in einer Schüssel vermengen. Eine   
Apfel-Crêpes - Variation 1Apfel-Crêpes - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: >1.23 €   EU-Bio: >1.76 €   Demeter: >1.80 €
Aus dem Crêpesteig im heißen Schmalz portionsweise hauchdünne Crêpes zubereiten und im vorgeheizten Backofen bei 50°C (Gas Stufe 1) warm halten. Äpfel   
Apfelcrêpes mit KaramelsoßeApfelcrêpes mit Karamelsoße   4 Portionen
Preise: Discount: >2.31 €   EU-Bio: >2.90 €   Demeter: >3.12 €
Aus den angegebenen Zutaten (bis auf den Butterschmalz) einen Pfannkuchenteig bereiten und 20 Minuten quellen lassen. Butterschmalz in einer kleinen Pfanne   
ApfelcrumbleApfelcrumble   1 Rezept
Preise: Discount: 4.93 €   EU-Bio: 5.09 €   Demeter: 5.14 €
Die Äpfel vierteln, schälen, entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, Zimtpulver, Ahornsirup und den Cranberries vermischen und in vier   

Mehr Info: