Warning: mysqli::query(): Empty query in /mnt/web215/d3/23/545623/htdocs/sug-mobil/include/sjt/sjt-functions-variables.php on line 156 Schmeckt und günstig - mobil - Rezepte suchen
Menu
P

Rezept 31 bis 45 von 1313
Aillade toulousaineAillade toulousaine   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Gemahlene Walnüsse mit durchgedrückten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und Wasser vermischen. Anfangs tropfenweise (wichtig!), später in dünnem Strahl das
Aioli - Variation 1Aioli - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: 1.24 €   EU-Bio: 1.74 €   Demeter: 1.24 €
Knoblauch in einem Mörser zu einer Paste zerstossen. Eigelb und das Salz in diese Paste mischen und mit dem Stössel des Mörsers heftig arbeitend das Öl
Auberginen-Knobi-CremeAuberginen-Knobi-Creme   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Auberginen waschen und längs halbieren. Die Schnittflächen mit dem Olivenöl einpinseln. Ein Blech mit Alufolie auslegen und
Auberginen-Knoblauch-CremeAuberginen-Knoblauch-Creme   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Backofen auf 220 GradC vorheizen. Die Auberginen waschen und längs halbieren. Die Schnittflächen mit dem Olivenöl einpinseln. Ein Blech mit Alufolie auslegen
AïoliAïoli   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
01 - Knoblauch schälen, "entkernen" und zu Paste zerstossen. 02 - Salzen, Pfeffern und Zitronensaft dazugeben. 03 - Ei trennen und Eigelb dazugeben. 04 - Beim
Auberginenpaste aus NigeriaAuberginenpaste aus Nigeria   1 Rezept
Preise: Discount: 1.76 €   EU-Bio: 1.82 €   Demeter: 1.76 €
Aubergine schälen und in Salzwasser 10 bis 15 Minuten kochen. Mit einem Holzlöffel zerdrücken. Knoblauchzehe dazupressen, die übrigen Zutaten zugeben und zu
Aioli (Knoblauchmayonnaise)Aioli (Knoblauchmayonnaise)   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Geschälte Knoblauchzehen zusammen mit etwas Salz in einem Mörser zu einer Paste zerstossen. Eigelbe zugeben und verrühren. Nach und nach Olivenöl zugeben,
Aioli (Knoblauchmayonnaise) - Variation 1Aioli (Knoblauchmayonnaise) - Variation 1   6 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Eigelb mit Knoblauch und Salz verrühren, das Öl tropfenweise unter stetem Rühren dazugeben. Sobald die Mayonnaise steif wird, etwas Zitronen- sagt und das
Aioli a la LaferAioli a la Lafer   1 Portion
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Eigelb, Koblauchzehen und Senf in einem hohen Gefäss mit dem Mixer zermusen. Dazu das Olivenöl geben und ca. 1/2 Minute weitermixen bis es die Sauce steif
Aufgeschlagene ButtersauceAufgeschlagene Buttersauce   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
5-6 Schalotten fein hacken und mit gutem, trockenen Weisswein bedecken (ungefähr 100ml): Sanft köcheln lassen, bis das Gemisch eindickt. Anschliessend 1/2 Pfund
Aioli IAioli I   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Knoblauch schälen, auspressen und mit Salz und Zitronensaft in einer Schüssel vermengen. Ein Eigelb nach dem anderen kräftig runterrühren, die Hälfte des Öls
KnoblauchsosseKnoblauchsosse   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den Knoblauch und die Schalotte fein gewürfelt. Alle Zutaten gut verrühren und kühl servieren. Die Sosse passt gut zu Grillschinken sowie zu heissen und kalten
Aioli ProvencaleAioli Provencale   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den Knoblauch mit dem Salz und den Eigelben zu einer sehr feinen Paste im Mörser verarbeiten. Wasser dazu und das Olivenöl langsam, wie bei einer Mayonnaise,
Aïoli Provençale oder Beurre de ProvenceAïoli Provençale oder Beurre de Provence   10 Portionen
Preise: Discount: 2.09 €   EU-Bio: 2.93 €   Demeter: 2.09 €
Den Knoblauch mit dem Salz und den Eigelben zu einer sehr feinen Paste im Mörser verarbeiten. Wasser dazu und das Olivenöl langsam, wie bei einer Mayonnaise,
Avocade-SauceAvocade-Sauce   1 Rezept
Preise: Discount: 1.05 €   EU-Bio: 1.18 €   Demeter: 1.18 €
Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch herauslösen und zerdrücken. Die Zugabe von Zitronensaft verhindert, daß die Masse braun wird. Mit Meerrettich und

Mehr Info: