Menu
P

Rezept 1 bis 15 von 612
Blaubeer Buttermilch MuffinsBlaubeer Buttermilch Muffins   8 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die flüssigen Zutaten gut vermischen, die trockenen gut sieben, Mulde machen, flüssig in Trocken. Mit der Gumispachtel zusammenheben. Blaubeeren gefroren unter
Buttermilchmuffins mit KirschenButtermilchmuffins mit Kirschen   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl in eine Schüssel sieben, Backpulver, Muskat und gehackte Mandeln sorgfältig vermischen. Kirschen in ein Sieb schütten,
Schoko-Muffins mit FrischkäsefüllungSchoko-Muffins mit Frischkäsefüllung   12 Stück
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Frischkäse mit Vanillinzucker verrühren. In einer 2. Schüssel Ei verquirlen, Zucker, Öl und Buttermilch unterrühren. Mehl mit Backpulver, Natron,
AprikosenmuffinsAprikosenmuffins   12 Stück
Preise: Discount: 1.96 €   EU-Bio: 2.83 €   Demeter: 3.13 €
Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Backpulver und Vanillinzucker mischen. Marmelade, Eiweisse und so viel Buttermilch dazugeben, dass ein geschmeidiger,
Birnen-Schoko-MuffinsBirnen-Schoko-Muffins   12 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Eier mit Zucker schaumig rühren, Öl zugeben und weiterrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Birnen halbieren, Kerngehäuse entfernen und Birnen in
Ansatz Weizensauerteig ”Robert” Ansatz Weizensauerteig ”Robert”    1 Ansatz
Preise: Discount: 0.17 €   EU-Bio: 0.18 €   Demeter: 0.19 €
Robert verträgt genau wie sein Bruder Hermann (Kuchen) keine Metallgegenstände, also eine Plastik- oder Glasschüssel (2,5 l Inhalt) und einen Holz- oder
Antipasto von Bohnen und PinienkernenAntipasto von Bohnen und Pinienkernen   4 Portionen
Preise: Discount: 3.07 €   EU-Bio: 3.53 €   Demeter: 3.16 €
Bohnen fädeln. 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Bohnen 10 Minuten dünsten. Pinienkerne rösten. Knoblauch in Scheiben schneiden, bei milder Hitze in 1 EL
Apfel-Buttermilch-PancakesApfel-Buttermilch-Pancakes   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
2 EL Butter schmelzen, abkühlen lassen. Eier, Zucker, Salz, Buttermilch und flüssige Butter verquirlen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig ca. 15
Apfel-Muffins (Auch Geeignet für Andere Früchte)Apfel-Muffins (Auch Geeignet für Andere Früchte)   16 Stück
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Teigvariation 1 Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mehl, Haferflocken, Backpulver und Zucker separat verrühren. Alle flüssigen Zutaten in die
Apfel-Streusel MuffinsApfel-Streusel Muffins   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
In einer Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und die Gewürze vermischen, in einer zweiten Schüssel Ei, geschmolzene Butter und Buttermilch. Die
Aprikose-Buttermilch-SorbetAprikose-Buttermilch-Sorbet   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Aprikosen blanchieren, häuten, halbieren und entkernen. Buttermilch, Zucker und Zitronensaft zugeben und alles pürieren. Pfefferminze fein hacken,
Aprikosen-EisAprikosen-Eis   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Sämtliche Zutaten miteinander pürieren und in den laufenden Eisbereiter füllen. 20-30 Minuten rühren.
Aprikosen-Himbeer-TraumAprikosen-Himbeer-Traum   1 Rezept(*)
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
(*) Ergibt rund 1.4 l. Aprikosen halbieren und entsteinen. Ingwer schälen und fein reiben. Einige Himbeeren für die Garnitur beiseite legen. Restliche Beeren
Aprikosen-Mandel-Torte mit ButtermilchAprikosen-Mandel-Torte mit Buttermilch   12 Stücke
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Aus Mehl, 50 g Zucker, zimmerwarmer Butter, 1 Prise Salz und 50 bis 70 ml Wasser einen Mürbteig herstellen. Dazu das Mehl auf eine saubere Arbeitsplatte geben. In
Aprikosenmuffins - Variation 1Aprikosenmuffins - Variation 1   12 Stück
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
1) Den Backofen auf 180 C vorheizen. Mehl, Backpulver und Vanillinzucker mischen. 2) Die Marmelade, Eiweisse und so viel Buttermilch dazugeben, dass ein

Mehr Info: