Menu
P

12Seite +»
Rezept 1 bis 15 von 29
Chaabis und Schaaffläisch, Kabis und Schaffleisch (Uri)Chaabis und Schaaffläisch, Kabis und Schaffleisch (Uri)   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Kabis und Schaffleisch ist wohl die bekannteste Urner Spezialität. Besonders zur Chilbizeit erscheint die herbstliche Spezialität in den Menükarten der
Chabiswickel ”Theres” Chabiswickel ”Theres”    4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Vom Kabis die Blätter sorgfältig lösen. In kochendes Salzwasser geben und halbweich kochen /6-10 Min.). Kalt abspühlen und gut abtropfen lassen, mit Tuch
Emmentaler Wurstzüpfli im Kabis- - TeigmantelEmmentaler Wurstzüpfli im Kabis- - Teigmantel   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Kabisblätter im Salzwasser blanchieren und abschrecken, auslegen. Kabisblätter mit Senf bestreichen. Pro Kabisblatt eine geräucherte Bauernbratwurst
Frittierte Speck-KabiskugelnFrittierte Speck-Kabiskugeln   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
: Vor- und zubereiten: ca.1 1/4 Std. : Kühl stellen: ca. dreissig Minuten Bratpfanne heiss werden lassen, Speckwürfeli anbraten, herausnehmen, beiseite
Gnücchi i stüva (Tessin)Gnücchi i stüva (Tessin)   6 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
"Gnücchi i stüva" ist ein uraltes Tessiner Gericht aus dem Bleniotal: es ist ein Eintopf aus Zutaten, wie sie überall in ländlichen Gebieten reichlich
Innerschwyzer HafechabisInnerschwyzer Hafechabis   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Fleisch heiss anbraten, Zwiebeln mitrösten. Alles rassig würzen, aus dem Topf nehmen. Weisskabis im gleichen Topf anbraten, richtig braun (nicht schwarz) werden
KabisgratinKabisgratin   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Kabisblätter so weit ablösen, bis noch ein etwa faustgrosses Herzstück übrig bleibt. Dieses in Schnitze schneiden. Die Blätter in Stücke schneiden und
Kabis-KöpfchenKabis-Köpfchen   8 Köpfchen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Bouillon aufkochen. Den Reis einstreuen und ca. achtzehn Minuten kochen. Abgiessen und die Bouillon auffangen. Vom Kabiskopf entsprechende Anzahl Blättern
Kabis-QuicheKabis-Quiche   1 Quiche
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz mischen. Die kalte Butter in Flocken dazuschneiden. Alles mit einem Messer solange bearbeiten, bis eine
Kabissalat de LuxeKabissalat de Luxe   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Essig, Apfelsaft und Senf mischen. Apfel halbieren, vom Kerngehäuse befreien und in 1 cm grosse Würfelchen schneiden. Sofort in die Sauce geben, damit sie sich
Kabissalat mit Bündnerfleisch (Graubünden)Kabissalat mit Bündnerfleisch (Graubünden)   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Speck ohne Fett glasig braten, zu den Weinbeeren geben. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Apfel halbieren und einige Spalten in der Sauce wenden,
Kabis-TortelloniKabis-Tortelloni   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Mehl in eine Schüssel geben. Eier und Öl (1) verquirlen und beifügen. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. In Klarsichtfolie gewickelt mindestens
Krautauflauf - Variation 1Krautauflauf - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Kohl putzen, vierteln, waschen und bis auf den Strunk in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Geschälten Knoblauch
KrautfleckerlKrautfleckerl   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Aus den Eiern einen Nudelteig zubereiten und mit Sichtfolie bedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen. Das geputzte Weisskraut in kleine Quadrate schneiden. Öl und
KrautwickelKrautwickel   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Kabiskopf halbieren und einige Minuten in heissem Salzwasser kochen. In kaltem Wasser abkühlen. Das Brät mit den Schinken- und Speckwürfeln mischen. Den Kabis
12Seite +»

Mehr Info: