Menu
P

Rezept 1 bis 15 von 1987
Zwetschgenkuchen einfachZwetschgenkuchen einfach   8 Portionen
Preise: Discount: 2.50 €   EU-Bio: 2.79 €   Demeter: 3.29 €
Milch lauwarm erhitzen, Hefe hineinbröckeln. Eine Prise Zucker dazugeben, an einem warmen Ort ca. 5 Minuten gehen lassen. Margarine zerlaufen lassen. Mehl,
Apfel-Quark-Kuchen vom BlechApfel-Quark-Kuchen vom Blech   1 Rezept
Preise: Discount: 6.16 €   EU-Bio: 8.41 €   Demeter: 8.91 €
Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln, mit 1TL Zucker und etwas lauwarmer Milch zu einem Vorteig verrühren.
Anis-Roggenringe - GraubündenAnis-Roggenringe - Graubünden   4 Stück
Preise: Discount: 0.84 €   EU-Bio: 0.84 €   Demeter: 0.84 €
Mehl, Salz und Anis mischen. Hefe in Wasser auflösen, mit Mehl zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt eine Stunde aufgehen lassen. Ofen auf 220°C
Anis-RoggenringeAnis-Roggenringe   1 Rezept
Preise: Discount: 0.84 €   EU-Bio: 0.84 €   Demeter: 0.84 €
Mehl, Salz und Anis mischen. Hefe in Wasser auflösen, mit Mehl zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt eine Stunde aufgehen lassen. Ofen auf 220 °C
Apfel im HefeteigApfel im Hefeteig   1 Rezept
Preise: Discount: 2.68 €   EU-Bio: 2.97 €   Demeter: 3.47 €
Das Ausbackfett ist in diesem Rezept mit 200g anteilig berücksichtigt.Mehl und Zucker in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hälfte
Apfel-BabaApfel-Baba   1 Rezept(*)
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
: Zubereiten: fünfundzwanwig Minuten : Aufgehen lassen: dreissig Minuten : Backen: dreissig Minuten (*) Ergibt 7 bis 8 Stk (Ringförmchen werden benötigt!) Die
AbtsknödelAbtsknödel   1 Rezept
Preise: Discount: 0.89 €   EU-Bio: 1.16 €   Demeter: 1.66 €
Das Mehl in eine Backschüssel geben, in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Die Hefe zerbröckeln, den Zucker daraufstreuen, mit der lauwarmen Milch
Abtsknödel (Serviettenknödel)Abtsknödel (Serviettenknödel)   2 Portionen
Preise: Discount: 0.44 €   EU-Bio: 0.58 €   Demeter: 0.83 €
Das Mehl in eine Backschüssel geben, in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Die Hefe zerbröckeln, den Zucker daraufstreuen, mit der lauwarmen Milch
Apfelbrot - Variation 3Apfelbrot - Variation 3   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Apfelringe im Wasser 10 Minuten dünsten, abtropfen lassen und Sud auffangen. Aus den angegebenen Zutaten und 1/8 l Apfelsud (evtl. mit Wasser auffüllen) einen
Apfeldünnes (schwäbischer Blechkuchen mit Äpfeln)Apfeldünnes (schwäbischer Blechkuchen mit Äpfeln)   1 Backblech
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Mit Mehl, Hefe, Salz, Zucker, lauwarm zerlassener Butter, Ei und lauwarmer Milch einen weichen Hefeteig kneten und gehen lassen. Backblech fetten oder mit
ApfelköchleApfelköchle   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Äpfel schälen, Kernhaus ausstechen, Früchte in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem Obstler beträufeln und durchziehen lassen. Für den Teig Hefe in der
Apfelkrapfen - Variation 3Apfelkrapfen - Variation 3   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und mit Mehl, Butter, Zucker, den Eiern und Salz mischen und intensiv kneten, bis sich der Teig vom Kesselrand löst. Den
Apfelkrapfen mit Zimt-Zucker und ApfelragoutApfelkrapfen mit Zimt-Zucker und Apfelragout   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Germ in etwas warmer Milch auflösen, mit etwa 50 g Mehl glatt rühren, mit Mehl stauben und an einem warmen Ort gehen lassen. Zucker, Butter, Salz, restliche
Apfelkuchen mit SchmantgussApfelkuchen mit Schmantguss   16 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Milch etwas erwärmen. Hefe u. 1/2 TL Zucker in der Hälfte der Milch glatt rühren. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Mehl, 100 g Zucker, Salz, 1 Ei u.
Apfelkuchen Mit ZimtbutterApfelkuchen Mit Zimtbutter   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Teigzutaten miteinander vermischen und gut und lange mit dem Mixer oder der Küchenmaschine schlagen. Hefeteig muss lange geschlagen werden und zwar bis er

Mehr Info: