Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Erdbeerlimes

Bild: Erdbeerlimes - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.67 Sterne von 15 Besuchern
Kosten Rezept: 6.96 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

500 gErdbeerenca. 4.50 €
300 mlWodkaca. 2.14 €
100 mlZitronensaftca. 0.25 €
100 gZuckerca. 0.08 €
100 mlheißes Wasserca. 0.00 €

Zubereitung:

Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt einen Liter Erdbeerlimes.

Sollten keine frischen Früchte verfügbar sein, nimmt man einfach Tiefkühlware


Zunächst Zucker im heißen Wasser auflösen; erhitzen und rühren, bis die zunächst trübe Flüssigkeit klar wird, abkühlen lassen.

Erdbeeren in einen handelsüblichen Mixer füllen (bis zur 1 Liter-Markierung).

Wodka zwischen die Erdbeeren gießen (ca. bis zur 0,6 Liter-Markierung), Zitronensaft hinzufügen (ca. bis zur 0,8 Liter-Markierung), abgekühlte Zuckerlösung einfüllen (ca. bis zur 1 Liter-Markierung) Mixeraufsatz gut verschließen.

Ca. 30 Sekunden mixen, bis keine großen Erdbeerstücke mehr vorhanden sind.

Selbstverständlich kann der Erdbeerlimes jetzt noch nach Belieben mit den verwendeten Zutaten verfeinert werden.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Erdbeerlimes Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Erdbeeren  *   Wasser  *   Wodka 37,5% Vol.  *   Zitronensaft  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Alkohol Erdbeere


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Hühnerleber mit PaprikaschotenHühnerleber mit Paprikaschoten   4 Portionen
Preise: Discount: 5.41 €   EU-Bio: 5.54 €   Demeter: 5.75 €
Die Hühnerleber putzen und grobe Hautteile entfernen. Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen und klein würfeln. Die Paprika waschen und halbieren, dann die Kerne   
Dänisches Nationaltagsdessert - GrundlovsdessertDänisches Nationaltagsdessert - Grundlovsdessert   6 Portionen
Preise: Discount: 5.82 €   EU-Bio: 6.06 €   Demeter: 6.06 €
Dieses fruchtige Dessert gibt es in Dänemark nicht nur am 05. Juni, dem dänischen Nationalfeiertag, auch Grundlovsdag genannt, sondern auch an vielen anderen   
Rhabarberkompott mit SahneRhabarberkompott mit Sahne   1 Rezept
Preise: Discount: 3.10 €   EU-Bio: 3.28 €   Demeter: 3.10 €
Rhabarberstangen schälen und in kleine Stücke schneiden. In wenig Wasser mit Zucker, Zitronenschale und Zimt ca. 5 Minuten kochen. Herausnehmen und den Sud   
Kefir-Mandarinen-BavaroiseKefir-Mandarinen-Bavaroise   6 Portionen
Preise: Discount: 4.03 €   EU-Bio: 4.32 €   Demeter: 4.32 €
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, mit dem Mandarinensaft im heissen Wasserbad aufschlagen, bis die Creme dicklich wird. Gelatine 10 Minuten in kaltem   
Poulet a l’Antoinette - Hähnchenbrust AntoinettePoulet a l’Antoinette - Hähnchenbrust Antoinette   4 Portionen
Preise: Discount: 5.00 €   EU-Bio: 16.72 €   Demeter: 16.04 €
Das Hähnchenfleisch (CH: Poulet) schnetzeln. Die Zwiebel schälen und hacken, den Lauch in feine Streifen schneiden. Butterschmalz (CH: Bratbutter) schmelzen,   


Mehr Info: