Menu
P

Brombeermuffins


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 12 Besuchern
Kosten Rezept: 6.3 €        Kosten Portion: 1.58 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

3 Eierca. 0.78 €
3 ELMehlca. 0.09 €
0.5 TLBackpulverca. 0.00 €
3 ELZuckerca. 0.05 €
1 Pack.Vanillezuckerca. 0.33 €
0.125 lMilch - lauwarmca. 0.13 €
300 gBrombeerenca. 4.78 €
Butter - für die Förmchenca. 0.20 €

Zubereitung:

Eier, Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mit der Milch glatt rühren. Den Boden der Förmchen mit Teig bedecken, Brombeeren einlegen und mit einem Löffel den restlichen Teig in die Muffinförmchen verteilen. Bei 180 Grad Celsius im vorgeheizten Ofen circa 25 Minuten backen, bis die Törtchen hochgegangen und goldbraun geworden sind. Auskühlen, mit Puderzucker bestäubt servieren.



(*) Die Zubereitung von Brombeermuffins erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver   *   Brombeeren  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Milch fettarm 1,5%  *   Vanillezucker - echt - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Brombeere Muffin Obst



Mehr Info: