Menu
P

Brombeermuffins


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 12 Besuchern
Kosten Rezept: 5.76 €        Kosten Portion: 1.44 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

3 Eier ca. 0.39 €
3 ELMehl ca. 0.03 €
0.5 TLBackpulver ca. 0.00 €
3 ELZucker ca. 0.05 €
1 Pack.Vanillezucker ca. 0.33 €
0.125 lMilch lauwarmca. 0.08 €
300 gBrombeeren ca. 4.78 €
Butter für die Förmchenca. 0.11 €

Zubereitung:

Eier, Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mit der Milch glatt rühren. Den Boden der Förmchen mit Teig bedecken, Brombeeren einlegen und mit einem Löffel den restlichen Teig in die Muffinförmchen verteilen. Bei 180 Grad Celsius im vorgeheizten Ofen circa 25 Minuten backen, bis die Törtchen hochgegangen und goldbraun geworden sind. Auskühlen, mit Puderzucker bestäubt servieren.


(*) Für diese Version von Brombeermuffins werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver   *   Brombeeren  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Milch fettarm 1,5%  *   Vanillezucker - echt - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Brombeere Muffin Obst



Mehr Info: