Menu
P

Anna-Kartoffeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.64 Sterne von 25 Besuchern
Kosten Rezept: 2.62 €        Kosten Portion: 0.44 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

1 kgKartoffeln ca. 0.80 €
250 ggeklärte Butter ca. 1.75 €
etwas Salz ca. 0.00 €
etwas Pfeffer frisch gemahlenca. 0.07 €

Zubereitung:

Dieses Gericht geht auf eine vornehme Dame zur Zeit Napoleons III. zurück und wird traditionellerweise in einer runden Backform zubereitet.


Den Ofen auf 220° C (Gasherd. Stufe 3-4) vorheizen. Kartoffeln schälen und zurechtschneiden, dann mit einem scharfen Messer oder einem auf 2 mm eingestellten Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden, diese bis zum Kochen in Wasser legen,

Die Kartoffelscheiben unter kaltem Wasser abspülen, dann trockentupfen. 60 g Butterschmalz in einer antihaftbeschichteten Bratpfanne bei mittlerer Temperatur zerlassen. Ein paar Kartoffelscheiben hineingehen - nur so viele, dass man sie problemlos in der Pfanne bewegen kann. Einige Minuten wenden, bis sie gut eingebuttert sind. Die Kartoffeln in ein Sieb und das abgetropfte Butterschmalz zurück in die Pfanne geben. Portionsweise mit den restlichen Kartoffelscheiben so verfahren. 5 Minuten abkühlen lassen.

Den Boden einer feuerfesten Bratpfanne mit 60 g Butterschmalz bestreichen. Bei niedriger Temperatur Kartoffelscheiben leicht überlappend in Kreisen anordnen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann eine zweite Schicht Kartoffeln darüber anordnen, wobei die Scheiben sich diesmal in entgegengesetzter Richtung überlappen. So fortfahren, bis alle Scheiben verwendet sind. Nach jeder Schicht würzen. Das verbleibende Butterschmalz darüberträufeln, dann das Ganze im Ofen 30 Minuten garen.

Überschüssiges Fett abgießen. Eine Platte oder einen Teller auf die Pfanne legen und diese mit einer einzigen Bewegung umdrehen. Sofort servieren.


(*) Für diese Version von Anna-Kartoffeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Kartoffeln - mehlig  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beilage



Mehr Info: