Menu
P

Antipasto Italiano


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 67 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.36 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

100 gParmaschinkenca. 0.00 €
100 gMailänder Salami 
125 gMozzarellaca. 0.65 €
1 Paprika - grüneca. 0.63 €
1 Paprika - gelbca. 0.63 €
1 kl.Zucchini - kleinca. 0.25 €
12 Kirschtomaten 
Schwarze Oliven 
2 Knoblauchzehenca. 0.09 €
6 ELOlivenölca. 0.17 €
Kräuter aus der Provence 

Zubereitung:

Geviertelte Paprika mit der Hautseite nach oben ca. 8 Minuten grillen. Abschrecken und die Haut abziehen.

Zucchinischeiben leicht anbraten, ausgepresste Knoblauchzehen, Olivenöl und Kräuter dazugeben.

Gemüse und Mozzarella 1/2 Stunde in der Marinade ziehen lassen.

Alles mit Parmaschinken und Mailänder Salami anrichten und mit schwarzem frisch gemahlenem Pfeffer servieren.



(*) Für diese Version von Antipasto Italiano werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Knoblauch  *   Kräuter der Provence  *   Mozzarella in Salzlake 45% F.i.T.  *   Oliven schwarz, ohne Stein  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Paprika - gelb  *   Paprika - grün  *   Parmaschinken  *   Tomaten - Kirschtomaten  *   Zucchini - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Kalt Vorspeisen Wurst



Mehr Info: