Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Gemüsenudeln mit Schinken

Bild: Gemüsenudeln mit Schinken - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.94 Sterne von 32 Besuchern
Kosten Rezept: 4.86 €        Kosten Portion: 1.22 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

250 gkurze Nudeln - Farfalle, Spiralen oder Hörnchenca. 0.25 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
250 gChampignonsca. 0.99 €
2 Möhrenca. 0.17 €
2 kl.Zucchini - kleinca. 1.19 €
2 ELButterschmalzca. 0.31 €
250 mlGemüsebrüheca. 0.05 €
100 gKräuterfrischkäseca. 0.74 €
Salzca. 0.00 €
Pfeffer - schwarzca. 0.04 €
1 TLThymian - gehacktca. 0.05 €
150 gSchinken - gekochtca. 1.34 €

Zubereitung:

Die Nudeln in reichlich Salzwasser in etwa 10 Minuten bissfest kochen und abgießen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Champignons mit einem feuchten Tuch leicht abreiben, den Stiel kürzen und die Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln. Möhren schälen, Zucchini waschen und von Stiel- und Blütenansätzen befreien. Möhren und Zucchini grob raspeln.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel zugeben und darin glasig dünsten. Knoblauch und Champignons zugeben und 5 Minuten mitbraten. Brühe und Frischkäse zufügen und verrühren, bis der Käse geschmolzen ist. Möhren und Zucchini zugeben, untermischen.

Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und 5 Minuten garen. Den Schinken vom Fettrand befreien, in Streifen schneiden und mit den Nudeln unter das Gemüse heben. Erwärmen und mit grünem Salat servieren.

Tipp: Vegetarier ersetzen den Schinken durch geröstete Sonnenblumenkerne.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Gemüsenudeln mit Schinken Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Champignons frisch - weiß  *   Frischkäse - Doppelrahm - Kräuter  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Hinterschinken - gekocht  *   Knoblauch  *   Möhren (Karotten)  *   Nudeln - Fusilli (Spiralen - Hartweizengrieß)  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian - Bund  *   Zucchini - grün  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Nudel Schinken Teigware


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Italienische Zucchinisuppe - Minestra di zucchiniItalienische Zucchinisuppe - Minestra di zucchini   4 Portionen
Preise: Discount: 4.65 €   EU-Bio: 6.86 €   Demeter: 6.86 €
Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und mit dem Salz zerreiben, die Pfefferschote hacken. Das Öl in einem   
Corned Beef-AuflaufCorned Beef-Auflauf   2 Portionen
Preise: Discount: 5.35 €   EU-Bio: 5.79 €   Demeter: 6.34 €
Geschälte Kartoffeln und Gurke grob raspeln, mit den Gewürzen mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Eier mit Milch verquirlen, über die   
Busecca -  Tessiner KuttelsuppeBusecca - Tessiner Kuttelsuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 9.03 €   EU-Bio: 10.30 €   Demeter: 11.05 €
Die Bohnen über Nacht einweichen. Das Einweichwasser abschütten. Die Butter zergehen lassen, Zwiebel und Knoblauch darin schwenken, dann nach und nach die   
Aaltournedos von der Insel PoelAaltournedos von der Insel Poel   1 Rezept
Preise: Discount: 42.89 €   EU-Bio: 44.26 €   Demeter: 44.30 €
Den Aal am Kopfende fein einritzen und die Haut vom Kopf zum Schwanz in einem Zug abziehen. Dann den Aal in vier cm lange Stücke schneiden, ein Blatt Salbei   
Ofetori - Mais-Apfel-Gericht aus der InnerschweizOfetori - Mais-Apfel-Gericht aus der Innerschweiz   1 Rezept
Preise: Discount: 1.45 €   EU-Bio: 2.17 €   Demeter: 2.16 €
Das Wasser und die Milch in einer Pfanne aufkochen. Salz, Zucker und Zimt beigeben. Hitze reduzieren und den Maisgrieß beigeben. Unter ständigem Rühren mit der   


Mehr Info: