Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Hirse-Eierkuchen

Bild: Hirse-Eierkuchen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.88 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 5.39 €        Kosten Portion: 1.35 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

100 gHirse - fein gemahlenca. 0.28 €
150 gsaure Sahne - (10%)ca. 0.33 €
4 Eierca. 1.03 €
1 SpurSalzca. 0.00 €
200 gChampignons - kleinca. 0.80 €
400 gkleine Zucchinica. 1.59 €
40 gButterschmalzca. 0.51 €
100 gEmmentaler Käse - geriebenca. 0.86 €

Zubereitung:

Die Hirse fein mahlen, (oder gekauftes Hirsemehl) mit der sauren Sahne, den Eiern und dem Salz verquirlen.

Die Champignons waschen, putzen und abtropfen lassen. Die Zucchini ebenfalls waschen, die Enden abschneiden, schälen und die Zucchini in Scheiben schneiden.

In zwei Pfannen gleichzeitig das Butterschmalz zerlassen, jeweils die Champignons und die Zucchini hinzufügen und etwa 5 Minuten andünsten. Den Teig auf dem Gemüse gleichmäßig verteilen, je einen Deckel auf die Pfannen legen und die Eierkuchen wenden, mit dem Käse bestreuen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in etwa 10 Minuten fertigbacken.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Hirse-Eierkuchen Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Champignons frisch - weiß  *   Eier - Größe M  *   Emmentaler - gerieben  *   Hirse - Körner  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Zucchini - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eierspeisen


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Zucchini-Tarte - Torta di ZucchineZucchini-Tarte - Torta di Zucchine   6 Portionen
Preise: Discount: 5.06 €   EU-Bio: 7.47 €   Demeter: 8.05 €
Als feine Vorspeise bei einem eleganten Mittags- oder Abendessen mundet diese Tarte ebenso gut wie bei einem Brunch. Die Zucchini kann man auch durch grünen   
Brennnessel-Auflauf - Variation 1Brennnessel-Auflauf - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 1.16 €   EU-Bio: 1.24 €   Demeter: 1.33 €
Man lässt die gut gewaschenen Brennnesselblätter in wenig Salzwasser weich kochen, gießt ab und dreht sie durch den Wolf. Das Brot in feine Scheiben   
Hirsotto mit grünem SpargelHirsotto mit grünem Spargel   5 Portionen
Preise: Discount: 8.86 €   EU-Bio: 9.26 €   Demeter: 9.37 €
Zwiebel in Butter dünsten. Hirse beifügen und kurz darin wenden, mit Geflügelfond auffüllen, Lorbeer zufügen und aufkochen. Zugedeckt bei   
Schwetzinger SpargelsalatSchwetzinger Spargelsalat   1 Rezept
Preise: Discount: 14.81 €   EU-Bio: 12.80 €   Demeter: 20.74 €
Die Spargelstangen unter fliessendem Wasser sauber bürsten. Von den Spitzen ausgehend schälen. Die unteren Enden abschneiden, falls sie holzig sind. Die Schalen   
Alice-SalatAlice-Salat   1 Rezept
Preise: Discount: 6.95 €   EU-Bio: 7.13 €   Demeter: 6.87 €
Servieren Sie diesen vitaminreichen Salat zu Steaks. Ein kaloriensparendes Essen, wenn Sie keine Kartoffeln dazureichen. Salat putzen, waschen, in Streifen   


Mehr Info: