Menu
P

Kirschdcha Medd Heißem Lyona Unn Sänneffd


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.00 Sterne von 8 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.46 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 kgKartoffeln ca. 1.33 €
4 ELSchmalz ca. 0.13 €
Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran 

BEILAGE
1 Kopf Grüner Salat  

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, waschen und in längliche, ca. 0,5 cm dicke Stücke schneiden.Gut abtrocknen. Inzwischen das Schmalz erhitzen und die Kartoffeln bei starker Hitzer kräftig anbraten, dabei mehrfach wenden. Sie müssen richtige Krusten ("Kirschdcha") bilden. Nach Geschmack würzen.

Herd auf niedrige Stufe stellen und bei geschlossenem Deckel noch etwa 10 min ziehen lassen. Während dieser Zeit Lyonerstücke mitgaren.

Dazu passt noch ein gartenfrischer grüner Salat!


(*) Wenn Sie beim Kochen von Kirschdcha Medd Heißem Lyona Unn Sänneffd Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Kartoffeln - mehlig  *   Schweineschmalz  *   Zutaten pauschal


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Saar



Mehr Info: