Menu
P

Blumenkohl mit Senfsauce und Nudeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.62 Sterne von 13 Besuchern
Kosten Rezept: 1.74 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 Blumenkohl ca. 0.99 €
Salz ca. 0.00 €
250 gNudeln ca. 0.25 €
50 gButter ca. 0.30 €
3 ELMehl ca. 0.03 €
2 TLSenf ca. 0.02 €
0.5 TLGemüsebrühe ca. 0.02 €
Petersilie fein gehacktca. 0.15 €

Zubereitung:

Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser kochen. In Salzwasser die Nudeln weich kochen.

Für die Sauce Butter heiß werden lassen und unter ständigem Rühren das Mehl goldgelb werden lassen. Die Hitze reduzieren und nach und nach von der Kochbrühe unterrühren bis die Sauce die richtige Konsistenz hat.

Zum Schluss 2 TL Senf und 1/2 TL Gemüsebrühe unterrühren. Die Senfsauce über die Blumenkohlröschen geben, mit gehackter Petersilie bestreuen und zusammen mit den Nudeln servieren.


(*) Für diese Version von Blumenkohl mit Senfsauce und Nudeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blumenkohl  *   Butter  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Nudeln - Fusilli (Spiralen - Hartweizengrieß)  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - mittelscharf  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Blumenkohl Kohl



Mehr Info: