Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: The day after

Bild: The day after - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.79 Sterne von 14 Besuchern
Kosten Rezept: 0.38 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 Eigelb - frischca. 0.08 €
16 clKraftbrühe - heißca. 0.01 €
5 clZitronensaftca. 0.12 €
2 clWodkaca. 0.14 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Zubereitung:

Zitronensaft, Wodka, Salz und Pfeffer mit der heissen Kraftbrühe verrühren.

Diese in ein hitzefestes Glas geben. Das Eigelb vorsichtig hineingeben. Vor dem Trinken das Eigelb mit der Suppe verrühren.

Er wird in kleinen Schlucken bei geschlossenen Augen genossen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von The day after werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - halb  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wodka 37,5% Vol.  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Drink


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Aargauer RüeblichuecheAargauer Rüeblichueche   1 Rezept
Preise: Discount: 4.26 €   EU-Bio: 4.36 €   Demeter: 4.39 €
Für den Teig Zucker Eigelb und Salz schaumig rühren Von der halben Zitrone den Saft und die abgeraffelte Schale daruntermischen. Nelkenpulver, Zimt,   
Eierlikör-Mousse - ganz leicht zubereitetEierlikör-Mousse - ganz leicht zubereitet   4 Portionen
Preise: Discount: 3.51 €   EU-Bio: 3.36 €   Demeter: 3.36 €
Fünf Eigelb mit dem Zucker im Rührbecher gut schaumig schlagen, den Eierlikör hineinrühren. Die Gelatine, die in kaltem Wasser fünf Minuten eingeweicht war,   
Sandwiches mit ThunfischcremeSandwiches mit Thunfischcreme   4 Portionen
Preise: Discount: 3.66 €   EU-Bio: 3.66 €   Demeter: 3.70 €
Thunfisch abtropfen lassen. Creme fraiche zufügen, alles fein pürieren. Limettenschale und -saft unterrühren. Staudensellerie putzen, waschen, fein würfeln.   
Steckrüben-Gratin mit Kümmel und PetersilieSteckrüben-Gratin mit Kümmel und Petersilie   4 Portionen
Preise: Discount: 5.11 €   EU-Bio: 5.00 €   Demeter: 5.19 €
Zwiebel abziehen, in feine Würfel schneiden. Petersilie abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft:   
Gebackene GeflügelleberknödelGebackene Geflügelleberknödel   6 Portionen
Preise: Discount: 1.47 €   EU-Bio: 1.56 €   Demeter: 1.64 €
Das Frittieröl wurde in diesem Rezept anteilig mit 250ml berücksichtigt. Von den Geflügellebern die anhaftenden Fett- und Hautteile entfernen. Lebern kurz   


Mehr Info: