Menu
P

Nudeln mit Schmand


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 2.5 €        Kosten Portion: 0.63 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gSpiralnudeln ca. 0.49 €
2 Zwiebeln gewürfeltca. 0.09 €
2 Knoblauchzehen gehacktca. 0.05 €
4 Scheibe(n)Speck ca. 0.22 €
4 ELÖl ca. 0.07 €
2 BecherSchmand ca. 0.63 €
400 gPilze frischca. 0.95 €

Zubereitung:

Spiralnudeln in Salzwasser kochen.

Speck in Öl auslassen, gewürfelte Zwiebeln dazu und andünsten.

Nach Geschmack die in kleine Stifte geschnittene Knoblauchzehe hinzugeben, Pilze 2 bis 3 Minuten mitdünsten.

Schmand darüber geben und verrühren.

Die Nudeln abschütten, Pilz-Schmand-Speck-Soße darunter heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


(*) Für diese Version von Nudeln mit Schmand werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Champignons frisch - weiß  *   Knoblauch  *   Nudeln - Fusilli (Spiralen - Hartweizengrieß)  *   Pflanzenöl  *   Schmand  *   Speck  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Pilze Teigwaren



Mehr Info: