Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Fingerfood: Pastinakenplätzli - Variation 1

Bild: Fingerfood: Pastinakenplätzli - Variation 1 - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.29 Sterne von 108 Besuchern
Kosten Rezept: 3.48 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

500 gPastinakenca. 1.95 €
250 gMöhrenca. 0.19 €
250 gPellkartoffelnca. 0.33 €
Petersilie 
2 Eierca. 0.51 €
3 ELWeizenvollkornmehl - evtl. mehrca. 0.04 €
2 TLSalzca. 0.00 €
1 TLHonigca. 0.05 €
0.5 TLFenchelsamenca. 0.07 €
0.5 TLKoriander - gemahlenca. 0.11 €
3 ELOlivenöl - oder hocherhitzbares Kokosfettca. 0.23 €

Zubereitung:

Pastinaken und Möhren unter fließendem Wasser gut bürsten, Wurzelenden, Stielansätze und, wenn nötig, schlechte Stellen ausschneiden. Die Rüben fein reiben.

Pellkartoffeln schälen und ebenfalls fein reiben und mit den Rüben mischen.

Die Eier, das Mehl, das Salz, den Honig, den Fenchelsamen, den Koriander und reichlich fein gehackte Petersilie zugeben und gut mischen. Es sollte ein gut formbarer Teig entstehen.

Aus dem Teig mit bemehlten Händen etwa 2cm dicke und 8cm lange Plätzchen formen.

In dem Öl oder Fett bei nicht zu starker Hitze die Plätzchen von beiden Seiten in etwa 4 Minuten goldbraun braten und sofort servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Fingerfood: Pastinakenplätzli - Variation 1 Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Eier - Größe M  *   Fenchel - ganz  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Koriander, gemahlen  *   Möhren (Karotten)  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Pastinaken  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weizenmehl - Vollkorn


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fingerfood Gemüse Pastinake Snack


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Essig-PflaumenEssig-Pflaumen   1 Rezept
Preise: Discount: 6.61 €   EU-Bio: 6.61 €   Demeter: 6.61 €
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen. Schalotten schälen. Essig, Wasser, Kandis und Zimt sirupartig einkochen. Schalotten zugeben, 5 Minuten köcheln,   
Gefüllte Klöße - Festessen im HunsrückGefüllte Klöße - Festessen im Hunsrück   4 Portionen
Preise: Discount: 8.40 €   EU-Bio: 8.59 €   Demeter: 12.42 €
Für die Füllung den Lauch längs aufschlitzen und gründlich waschen. Die Zwiebel schälen, beides fein hacken. Das Brötchen und den Speck in kleine Würfel   
ChoweraChowera   4 Portionen
Preise: Discount: 6.71 €   EU-Bio: 7.19 €   Demeter: 8.46 €
Ein einfaches, leckeres Gericht aus dem Schweizer Kanton Wallis. Das Mehl mit der Butter vermischen und dann das Wasser, Salz und das Ei zugeben und zu einem   
Blutorangen-Chutney - Variation 1Blutorangen-Chutney - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: 1.20 €   EU-Bio: 1.20 €   Demeter: 1.20 €
Die Menge der Zutaten ergibt ca. 2 Gläser Blutorangen-Chutney. Zwiebeln fein würfeln. Orangen schälen, dabei die weiße Haut entfernen, die Filets aus den   
Kürbissuppe mit SauermilchKürbissuppe mit Sauermilch   4 Portionen
Preise: Discount: 2.21 €   EU-Bio: 3.86 €   Demeter: 3.38 €
Kürbis in Stücke schneiden. Wasser aufkochen, Kürbisstücke und Knoblauchzehen darin weich sieden, 10 Minuten, passieren. Die gehackte Zwiebel im   


Mehr Info: