Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Finnischer Gewürzkuchen

Bild: Finnischer Gewürzkuchen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.28 Sterne von 99 Besuchern
Kosten Rezept: 5 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

100 gButter - weichca. 0.72 €
250 gbrauner Zuckerca. 0.65 €
3 Eierca. 0.77 €
300 gsäuerliche Äpfelca. 1.05 €
400 gMehlca. 0.18 €
2 TLBackpulverca. 0.02 €
5 TLLebkuchengewürzca. 1.49 €
100 mlButtermilchca. 0.16 €

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine 25 cm lange Kastenform mit etwa 1,5 Liter Inhalt gründlich fetten.

Butter cremig rühren. Zucker und Eier dazugeben und alles schaumig aufschlagen. Äpfel schälen und ohne die Kerngehäuse grob raspeln, sofort unter die Zuckercreme rühren, damit sie sich nicht verfärben.

Mehl mit dem Backpulver und dem Lebkuchengewürz mischen, abwechselnd mit Buttermilch unter die Zuckercreme rühren. Teig in die vorbereitete Form umfüllen und glattstreichen.

Die Form auf einem Rost auf der untersten Schiene in den Ofen stellen und den Kuchen bei 180 Grad C etwa 1 Stunde backen. Einige Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Gitter stürzen und unter einem Tuch auskühlen lassen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Finnischer Gewürzkuchen Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Backpulver   *   Brauner Zucker  *   Butter  *   Buttermilch  *   Eier - Größe M  *   Lebkuchengewürz  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck Kuchen


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Kohlrabi gefülltKohlrabi gefüllt   4 Portionen
Preise: Discount: 6.92 €   EU-Bio: 5.87 €   Demeter: 8.23 €
Kohlrabi in Salzwasser 20 Minuten kochen. Einen Deckel abschneiden, bis auf einen fingerdicken Rand aushöhlen. Fruchtfleisch hacken, die nächsten 8 Zutaten   
Kartoffelauflauf mit SchinkenKartoffelauflauf mit Schinken   4 Portionen
Preise: Discount: 2.23 €   EU-Bio: 2.67 €   Demeter: 3.24 €
Pellkartoffeln kochen (am besten im Schnellkochtopf), abziehen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Schinkenspeck und Zwiebeln würfeln und mischen.   
Frikadellen zu grünen BohnenFrikadellen zu grünen Bohnen   4 Portionen
Preise: Discount: 14.33 €   EU-Bio: 13.02 €   Demeter: 17.79 €
Kartoffeln schälen, waschen und längs halbieren. Bohnen putzen, waschen, in Stücke brechen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zweibeln schälen. 1/3 der   
KornelkirschenmarmeladeKornelkirschenmarmelade   1 Rezept
Preise: Discount: 1.52 €   EU-Bio: 1.52 €   Demeter: 1.52 €
Kornelkirschen waschen, entsteinen und in eine tiefe Schüssel geben. Mit Wasser übergießen und über Nacht zugedeckt stehen lassen. Wasser abgießen.   
Blumenkohl mit Senfsauce und NudelnBlumenkohl mit Senfsauce und Nudeln   1 Rezept
Preise: Discount: 2.56 €   EU-Bio: 2.52 €   Demeter: 2.73 €
Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser kochen. In Salzwasser die Nudeln weich kochen. Für die Sauce Butter heiß werden lassen und unter   


Mehr Info: