Menu
P

Gefüllte Weinblätter - Variation 2


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.31 Sterne von 16 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.26 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Portion:

250 gWeinblätter 
5 Zwiebelnca. 0.24 €
0.125 lOlivenölca. 0.30 €
1 BundDillca. 0.99 €
1 BundPetersilieca. 0.73 €
1 TLZuckerca. 0.01 €
Reis(vorgekocht) 

Zubereitung:

Die Weinblätter in heisses Wasser legen. Die Zwiebeln reiben und in 1/8 l Olivenöl glasig dünsten. Den Bund Petersilie und Dill hacken und mit Pfeffer, Salz, dem Teelöffel Zucker, dem vorgekochten Reis und den gedünsteten Zwiebeln gut vermischen. Einen Topf mit Weinblättern auslegen. Die restlichen Weinblätter mit etwas von der Reismischung aufrollen und seitlich einschlagen. Die Röllchen in den Topf schickten, 1 1/2 Tassen Wasser hinzufügen, einen kleinen Teller auf die Röllchen legen, damit diese sich nicht öffnen. Alles auf mittlerer Stufe zugedeckt kochen, bis das Wasser verkocht ist. Kalt servieren.



(*) Für diese Version von Gefüllte Weinblätter - Variation 2 werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Dill - frisch  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Kaltspeise Kochen



Mehr Info: