Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Blumenkohlsuppe

Bild: Blumenkohlsuppe - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 14 Besuchern
Kosten Rezept: 8.56 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 kl.Blumenkohl - ca. 500 gca. 1.06 €
2 Kartoffeln - ca. 200 gca. 0.27 €
700 mlGemüsebouillonca. 6.45 €
1 ELZitronensaftca. 0.04 €
1 BecherSauerrahmca. 0.44 €
1 ELCurryca. 0.31 €

Zubereitung:

Anstelle von Blumenkohl kann man auch z.B. Broccoli, Sellerie oder Fenchel verwenden.


Blumenkohlröschen vom Strunk trennen, Strunk in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden.

Gemüse, Bouillon und Zitronensaft in eine Pfanne geben, aufkochen, Hitze reduzieren und auf kleinem Feuer zugedeckt ca. 20 Minuten weich köcheln. Vom Feuer nehmen. Für die Garnitur einige schöne Blumenkohlröschen zur Seite legen. Rest im Mixer pürieren. Sauerrahm und Curry druntermischen. Mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Suppe in Schälchen oder Teller füllen. Zur Seite gelegte Blumenkohlröschen in Scheiben schneiden, drauflegen, wenig Currypulver darüber stäuben.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Blumenkohlsuppe Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blumenkohl  *   Curry  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Sauerrahm  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Blumenkohl Kalt Sommer Suppe Suppen Vorspeisen


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

SchlutzkrapfenSchlutzkrapfen   4 Portionen
Preise: Discount: 3.26 €   EU-Bio: 4.01 €   Demeter: 4.52 €
Den Teig für diese herzhafte Ravioli-Variante aus Südtirol sollte man zügig verarbeiten, denn durch den Roggenmehlanteil beginnt er relativ schnell zu trocknen.   
Tian de courge - Kürbisgratin aus der ProvenceTian de courge - Kürbisgratin aus der Provence   4 Portionen
Preise: Discount: 4.08 €   EU-Bio: 6.25 €   Demeter: 5.51 €
Der "Tian" ist eine provenzalische Gratinform und hat auch vielen überbackenen Gerichten den Namen gegeben. Der Kürbis-Tian ist eine beliebte herbstliche   
Amerikanischer KäsekuchenAmerikanischer Käsekuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 4.91 €   EU-Bio: 9.37 €   Demeter: 9.85 €
Teigzutaten verkneten. Teig etwa 30 Minuten kaltstellen. Einen gefetteten Springformboden mit der Hälfte des Teiges auskleiden. Mehrmals einstechen. Im   
Aldi Weihnachts-Menü 4 - Schokoladenschaum auf BananensalatAldi Weihnachts-Menü 4 - Schokoladenschaum auf Bananensalat   4 Portionen
Preise: Discount: 4.44 €   EU-Bio: 4.68 €   Demeter: 4.68 €
Die Schokolade zerhacken und bei milder Hitze im warmen Wasserbad schmelzen. Die Sahne schlagen, bis sie fast steif ist. Während Sie die flüssige Schokolade   
Älpler-Hackbraten mit KartoffelbreiÄlpler-Hackbraten mit Kartoffelbrei   4 Portionen
Preise: Discount: 15.89 €   EU-Bio: 14.31 €   Demeter: 20.63 €
Semmelwürfel mit etwas Wasser befeuchten. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, Zwiebel- und Karottenwürfel darin anschwitzen (die Karotten sollten halb gar   


Mehr Info: