Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Toskanakartoffeln - Bratkartoffeln aus dem Rohr

Bild: Toskanakartoffeln - Bratkartoffeln aus dem Rohr - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.88 Sterne von 58 Besuchern
Kosten Rezept: 5.96 €        Kosten Portion: 0.99 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

2.5 kgetwa gleich große Kartoffelnca. 3.32 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Rosmarin - ein Sträußchenca. 0.40 €
Thymian - ein Sträußchenca. 0.40 €
Salbei - ein Sträußchenca. 0.18 €
5 Knoblauchzehen - ungeschältca. 0.45 €
2 Zitronen - unbehandelt - evtl. mehrca. 0.41 €
125 mlOlivenöl - circaca. 0.80 €

Zubereitung:

Die Menge der Zutaten ist gedacht für 6 bis 8 Personen. Ein ideales Gericht wenn viele Gäste erwartet werden.


Die Kartoffeln schälen und achteln oder nach Belieben in Würfel von etwa 3 Zentimeter Kantenlänge schneiden. Auf einem tiefen Backblech oder in einer Bratenform verteilen. Mit Salz und grob geschrotetem Pfeffer würzen. Die Kräuter von den dicken Stielen streifen und mit den Knoblauchzehen dazwischen verteilen. Die Zitronen in schmale Segmente oder dünne Scheiben schneiden und ebenfalls zwischen den Kartoffeln verstecken. Jetzt alles mit Olivenöl beträufeln.

Die Form in den 175 Grad Celsius vorgeheizten Ofen schieben. Die Kartoffeln insgesamt etwa eine Stunde backen. Nach der halben Zeit mit einer Bratschaufel die Kartoffeln umwenden, damit sie rundum schön gebräunt werden.

Als Beilage reicht man eine ausreichend große Menge bunten Salat der Saison.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Toskanakartoffeln - Bratkartoffeln aus dem Rohr Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Kartoffeln (festkochend)  *   Knoblauch  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Rosmarin - frisch  *   Salbei - frisch - Bund  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian - Bund  *   Zitronen - unbehandelt


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Kartoffeln Roh


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

KornelkirschenmarmeladeKornelkirschenmarmelade   1 Rezept
Preise: Discount: 1.52 €   EU-Bio: 1.52 €   Demeter: 1.52 €
Kornelkirschen waschen, entsteinen und in eine tiefe Schüssel geben. Mit Wasser übergießen und über Nacht zugedeckt stehen lassen. Wasser abgießen.   
Crawfish EtoufféeCrawfish Etouffée   4 Portionen
Preise: Discount: 12.07 €   EU-Bio: 12.26 €   Demeter: 12.43 €
Mehl in Erdnussöl einrühren und unter ständigem Rühren in circa 30 Minuten zu einer dunklen Mehlschwitze (Roux) verarbeiten. Das Gemüse putzen und klein   
ApfeltaschenApfeltaschen   1 Rezept
Preise: Discount: 3.04 €   EU-Bio: 4.47 €   Demeter: 3.93 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 12 Apfeltaschen. Den Ofen auf 190° C vorheizen. Rechteckige Blätterteigscheiben durchschneiden, so daß   
Amerikanischer Käsekuchen - ohne BackofenAmerikanischer Käsekuchen - ohne Backofen   1 Rezept
Preise: Discount: 5.72 €   EU-Bio: 8.61 €   Demeter: 8.96 €
Frischkäse auf einem Sieb abtropfen laßen. Zwieback in der Küchenmaschine zerkleinern oder zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie mit dem Nudelholz fein   
Brennesselsalat - Variation 1Brennesselsalat - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 0.60 €   EU-Bio: 0.65 €   Demeter: 0.69 €
Brennesselblätter vorsichtig abspülen, gut abtropfen lassen, evtl. in kleine Stücke zupfen. Für die Salatsauce Knoblauchzehe abziehen, durchpressen, mit    


Mehr Info: