Menu
P

Steinpilze aus der Pfanne


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 12.52 €        Kosten Portion: 3.13 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Steinpilze - (je ca. 150 g)ca. 11.94 €
3 ELOlivenölca. 0.09 €
2 ELKnoblauch - fein gehacktca. 0.27 €
4 ELPetersilie - gehacktca. 0.17 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.02 €

Zubereitung:

Pilzfüsse mit einem scharfen Messer bis zum Hut längs mit dicht nebeneinander gesetzten Schnitten einschneiden, so dass sie wie Pinsel aussehen. Kopfüber in die Pfanne setzen. In die Einschnitte ein Gemisch aus Knoblauch und Petersilie stopfen. Salzen, pfeffern und mit dem restlichen Öl beträufeln.

Etwa 15 bis 20 Minuten braten, bis die Pilze gar sind, dabei einen Deckel aufsetzen, damit die Pilze im zirkulierenden Dampf garziehen können.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Steinpilze aus der Pfanne Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Knoblauch  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Steinpilze


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beilage Pilz



Mehr Info: