Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Häädeknäpp - Buchweizenknödel

Bild: Häädeknäpp - Buchweizenknödel - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.23 Sterne von 13 Besuchern
Kosten Rezept: 2.26 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

500 mlWasserca. 0.01 €
200 gBuchweizenca. 0.74 €
Salzca. 0.00 €
100 gdurchwachsener Speckca. 0.84 €
etwasButterca. 0.18 €
3 Eierca. 0.51 €

Zubereitung:

Man nimmt 1/2 Liter kochendes Wasser mit einem Teelöffel Salz und gibt 200 g Buchweizen auf einmal hinzu. Alles zu einem festen Teig rühren, bis sich die Masse vom Topf löst. Die erkaltete Masse schneiden und in mundgerechte Stücke rupfen.

In einer Pfanne einen Esslöffel Butter erhitzen und darin ca. 100 g durchwachsenen Speck ausbraten. Dann die Häädeknäpp hinzugeben und leicht anbraten. Kurz vor dem Servieren schlägt man 3 Eier auf, gibt sie über die Häädeknäpp und lässt sie unter Rühren stocken.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Häädeknäpp - Buchweizenknödel werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Buchweizen - Körner  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   geräucherter Bauchspeck  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Buchweizen Fleisch Getreide Hauptspeise Knödel


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Tarte Tatin von Äpfeln nach Vincent KlinkTarte Tatin von Äpfeln nach Vincent Klink   1 Rezept
Preise: Discount: 1.42 €   EU-Bio: 1.80 €   Demeter: 1.84 €
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse ausscheiden und diese Viertel in möglichst dünne Scheiben schneiden. Eine kleine Kuchenblechform oder   
SchaffkuchenSchaffkuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 1.64 €   EU-Bio: 2.00 €   Demeter: 2.30 €
Den Speck ausbraten, die Zwiebel dazugeben. In einem Topf Milch, Eier und Salz mit wenig Pfeffer quirlen. Brötchen in kleine Scheibchen schneiden, in der   
Tomatensuppe mit BuchweizenTomatensuppe mit Buchweizen   4 Portionen
Preise: Discount: 3.26 €   EU-Bio: 3.41 €   Demeter: 3.41 €
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und würfeln. In Gemüsebrühe mit der Sahne ca. zehn Minuten kochen. Mit Knoblauch, Meersalz und Pfeffer   
Grünes RoastbeefGrünes Roastbeef   4 Portionen
Preise: Discount: 28.37 €   EU-Bio: 28.31 €   Demeter: 28.49 €
Roastbeef mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten braten. Petersilie, Dill und Schnittlauch sowie einige Stiele Thymian und   
Zimtwaffeln aus dem HunsrückZimtwaffeln aus dem Hunsrück   1 Rezept
Preise: Discount: 3.73 €   EU-Bio: 4.55 €   Demeter: 5.17 €
Butter, Zucker und die Eier schaumig rühren. Den Zimt dazugeben und das Mehl unterarbeiten. Den Teig etwa eine Stunde kaltstellen, dann ausrollen und Rechtecke in   


Mehr Info: