Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Grießauflauf

Bild: Grießauflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.11 Sterne von 38 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 5.28 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 lMilch - lauwarmca. 0.62 €
2 Prise(n)Salzca. 0.00 €
1 Zitrone - abgeriebene Schale 
1 Orange - abgeriebene Schaleca. 0.28 €
120 gButterca. 0.86 €
250 gGrießca. 0.18 €
6 Eier - (getrennt)ca. 1.54 €
200 gZuckerca. 0.16 €
100 gRosinenca. 0.55 €
100 gKorinthenca. 0.55 €
100 gMandeln - fein gehacktca. 0.55 €
Margarine 

Zubereitung:

Milch mit Salz, Zitronen- und Orangenschale und Butter in einem Topf zum Kochen bringen. Griess unter ständigem Rühren in einem dünnen Strahl einrieseln lassen und bei leichter Hitze unter Rühren 3-5 Minuten kochen. Brei abkühlen lassen.

Eine Auflaufform einfetten.

Eigelbe und Zucker schaumig rühren und den abgekühlten Griessbrei löffelweise darunter geben.

Eiweisse steif schlagen und zuletzt mit Trockenfrüchten und Mandeln unter die Griessmasse ziehen.

In eine Auflaufform füllen und auf der mittleren Schiene im Backofen in 30-40 Minuten bei 200°C gar backen.

Den Auflauf nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Grießauflauf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Mandeln - gehackt  *   Milch fettarm 1,5%  *   Orangen - unbehandelt  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Weizengrieß - weich  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Milchprodukte


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Gefüllte AnanasGefüllte Ananas   4 Portionen
Preise: Discount: 2.32 €   EU-Bio: 2.24 €   Demeter: 2.24 €
Die Ananas halbieren, das Fruchtfleisch herausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Für die Glacefüllung Eiweiß (1) und Zucker schaumig schlagen, den Rahm   
Gorgonzolasoße zu SpargelGorgonzolasoße zu Spargel   1 Rezept
Preise: Discount: 4.62 €   EU-Bio: 4.55 €   Demeter: 4.56 €
Schalotte abziehen, fein würfeln und in heißer Butter glasig dünsten. Sahne und Spargelsud angießen. Gorgonzola fein zerbröckeln und zufügen. Bei   
Upside-Down-Cake mit FeigenUpside-Down-Cake mit Feigen   8 Portionen
Preise: Discount: 11.72 €   EU-Bio: 11.58 €   Demeter: 12.52 €
Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Für die Sauce Butter in einem Topf aufschäumen lassen, vom Feuer nehmen und den Rohrzucker einrühren. Eine 20 cm große   
Melissen-EssigMelissen-Essig   1 Rezept
Preise: Discount: 3.49 €   EU-Bio: 3.49 €   Demeter: 3.49 €
Zitronenmelisse waschen, gut abtropfen lassen. In eine Flasche geben, Essig darüber gießen, verschließen und kühl stellen.   
Afrikanisches Reisgericht - BenachinAfrikanisches Reisgericht - Benachin   4 Portionen
Preise: Discount: 12.35 €   EU-Bio: 14.12 €   Demeter: 14.15 €
Huhn in 4-6 Teile schneiden, Zwiebeln schälen und klein schneiden, Knoblauch sehr fein hacken. Tomaten brühen, abziehen, entkernen und klein schneiden. Möhren   


Mehr Info: