Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Grießauflauf

Bild: Grießauflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.11 Sterne von 38 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.27 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 lMilch - lauwarmca. 0.62 €
2 Prise(n)Salzca. 0.00 €
1 Zitrone - abgeriebene Schale 
1 Orange - abgeriebene Schaleca. 0.28 €
120 gButterca. 1.10 €
250 gGrießca. 0.18 €
6 Eier - (getrennt)ca. 1.01 €
200 gZuckerca. 0.16 €
100 gRosinenca. 0.24 €
100 gKorinthenca. 0.24 €
100 gMandeln - fein gehacktca. 0.55 €
Margarine 

Zubereitung:

Milch mit Salz, Zitronen- und Orangenschale und Butter in einem Topf zum Kochen bringen. Griess unter ständigem Rühren in einem dünnen Strahl einrieseln lassen und bei leichter Hitze unter Rühren 3-5 Minuten kochen. Brei abkühlen lassen.

Eine Auflaufform einfetten.

Eigelbe und Zucker schaumig rühren und den abgekühlten Griessbrei löffelweise darunter geben.

Eiweisse steif schlagen und zuletzt mit Trockenfrüchten und Mandeln unter die Griessmasse ziehen.

In eine Auflaufform füllen und auf der mittleren Schiene im Backofen in 30-40 Minuten bei 200°C gar backen.

Den Auflauf nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Grießauflauf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Mandeln - gehackt  *   Milch fettarm 1,5%  *   Orangen - unbehandelt  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Weizengrieß - weich  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Milchprodukte


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Hackbraten mit KohlrabiHackbraten mit Kohlrabi   4 Portionen
Preise: Discount: 6.99 €   EU-Bio: 5.77 €   Demeter: 8.48 €
Kohlrabi putzen und in Streifen schneiden, in wenig Wasser gar dünsten, würzen und Butter dazugeben, mit Petersilie bestreuen. Hackfleisch mit Eiweiß,   
Eierlikör-Torte zum OsterfestEierlikör-Torte zum Osterfest   1 Rezept
Preise: Discount: 17.20 €   EU-Bio: 16.60 €   Demeter: 19.07 €
Zubereitung des Mürbeteiges: In der Schüssel zunächst Zucker und Salz mit der nach und nach in kleinen Stücken zugebenen Butter vermischen. Dann die Eier   
Bergkäse-Kugeln im Mangold-BettBergkäse-Kugeln im Mangold-Bett   4 Portionen
Preise: Discount: 4.07 €   EU-Bio: 4.90 €   Demeter: 5.01 €
Den Bergkäse sehr fein reiben, mit dem Frischkäse verkneten und mit Muskatblüte würzen. Kleine Kugeln aus der Käsemasse formen und dünn mit Paprikapulver   
Backpulverteig für Obstkuchen - ohne EiBackpulverteig für Obstkuchen - ohne Ei   1 Rezept
Preise: Discount: 0.68 €   EU-Bio: 0.60 €   Demeter: 1.06 €
Aus einer Sammlung mit Koch- und Backbüchern aus den Jahren vor 1900. Zur schaumigen Butter gibt man Zucker, nach und nach Milch, Mehl und zuletzt das mit etwas   
Aargauer RüeblispissAargauer Rüeblispiss   4 Portionen
Preise: Discount: 1.27 €   EU-Bio: 1.91 €   Demeter: 2.58 €
Kartoffeln und Rüebli (D: Karotten) schälen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Zwiebel in etwas Öl andünsten, Kartoffel und   


Mehr Info: