Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Le gateau breton - Bretonischer Kuchen - Variation 1

Bild: Le gateau breton - Bretonischer Kuchen - Variation 1 - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 8 Besuchern
Kosten Rezept: 5.11 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

350 gMehlca. 0.16 €
1 Eica. 0.17 €
5 Eigelbca. 0.42 €
300 gZuckerca. 0.24 €
1 Pack.Vanillezuckerca. 0.33 €
350 gButter demi-sel - sehr weichca. 3.21 €
1 ELOrangenblütenwasserca. 0.61 €

Zum Bestreichen:
1 Eigelbca. 0.08 €
1 TLMilch - gehäuft ca. 0.00 €
0.5 TLZucker - gehäuftca. 0.00 €
Butter - für die Formca. 0.18 €

Zubereitung:

Der Gateau Breton wurde früher den bretonischen Fischern und Seefahrern von ihren Frauen mit auf die Reise gegeben, da er durch den hohen Salzgehalt der (gesalzenen) Butter lange haltbar ist.


Das Mehl in eine große Schüssel geben. Den Zucker und Vanillezucker untermischen. In die Mitte eine Mulde machen und das Ei, Eigelbe, weiche Butter und Orangenblütenwasser hineingeben. Diesen Teig mit einem Holzlöffel durcharbeiten, um die Zutaten gerade eben zu mischen (nicht zu lange).

Eine Form mit 26 cm Durchmesser großzügig buttern. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Den Teig in die Form geben und glattstreichen. Eigelb, Milch und Zucker mischen und den Kuchen damit bestreichen. Mit einer Gabel ein Muster in die Oberfläche ziehen. Im Ofen 45-50 Minuten backen. Der Kuchen muss goldbraun und sehr weich sein. In der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Le gateau breton - Bretonischer Kuchen - Variation 1 werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Eier - halb  *   Frische Vollmilch, 3,5% Fett  *   Orangenblütenwasser  *   Vanillezucker - echt - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Dessert Frankreich Kuchen


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Vollkornspaghetti mit PestoVollkornspaghetti mit Pesto   4 Portionen
Preise: Discount: 5.22 €   EU-Bio: 6.38 €   Demeter: 6.41 €
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und darin die Spaghetti in 10 bis 12 Minuten bissfest kochen. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen, waschen und -   
Bayerisches HollermusBayerisches Hollermus   1 Rezept
Preise: Discount: 2.31 €   EU-Bio: 3.75 €   Demeter: 3.57 €
Holunderbeeren waschen, von den Dolden streifen. Zwetschgen waschen und entsteinen. Birnen waschen, schälen, vierteln und entkernen, Viertel in Scheiben   
AlfajoresAlfajores   1 Rezept
Preise: Discount: 4.02 €   EU-Bio: 4.67 €   Demeter: 4.49 €
Die ganzen Mandeln im Backofen bei 150 °C etwa 20 Minuten rösten, bis sie goldgelb sind und duften. Dabei das Blech hin und wieder schütteln. Anschließend grob   
Holdermues - HolundermusHoldermues - Holundermus   1 Rezept
Preise: Discount: 0.91 €   EU-Bio: 0.82 €   Demeter: 0.93 €
Dieses Schweizer Originalrezept schmeckt doch etwas nüchtern. Eingefleischte Naschkatzen bestreuen das Mues nach Belieben mit Zucker. Butter schmelzen, Mehl   
Amsterdamer KäsesalatAmsterdamer Käsesalat   4 Portionen
Preise: Discount: 2.24 €   EU-Bio: 2.66 €   Demeter: 2.79 €
Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden, Knoblauchzehe durchpressen, beides mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Birnen in Viertel, dann in   


Mehr Info: