Menu
P

Mutze-Mandeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.51 Sterne von 35 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.97 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Portion:

50 gButter ca. 0.28 €
125 gFeinster Zucker  
2 Eier ca. 0.26 €
2 ELRum ca. 0.24 €
375 gMehl ca. 0.17 €
1 Pack.Backpulver ca. 0.03 €

Zum Ausbacken
Öl oder Pflanzenfett 

Zum Bestreuen
Zucker  

Zubereitung:

Das Fett schaumig rühren, nach und nach Zucker, Eier und Rum zugeben. Danach einen Teil des mit Backpulver gemischten Mehls unterrühren, die restliche Menge unterkneten. Den Teig messerrückendick ausrollen, mit entsprechenden Formen ausstechen und in siedendem Fett schwimmend hellbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit dem Zucker bestreuen.

Tip: Etwas weniger Mehl, dafür feingemahlene Mandeln nehmen.


(*) Für diese Version von Mutze-Mandeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver - Päckchen  *   Butter  *   Echter Rum 40% Vol.  *   Eier - Größe M  *   Pflanzenöl  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Karneval



Mehr Info: