Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Normannischer Chicoree

Bild: Normannischer Chicoree - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.85 Sterne von 13 Besuchern
Kosten Rezept: 11.97 €        Kosten Portion: 2.99 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

8 gr.Chicoreeca. 2.06 €
300 gKäse - gewürfeltca. 3.57 €
8 Scheibe(n)Frühstücksspeck - (1) in feinen Streifenca. 1.58 €
24 Scheibe(n)Frühstücksspeck - (2)ca. 4.75 €

Zubereitung:

Für dieses Rezept benötigen Sie 4 feuerfeste, gut gefettete Formen mit ca. 500ml oder eine mit ca. 3 Litern Inhalt.


Chicoree längs halbieren, Strunk entfernen. Chicoree ca. 8 Minuten in siedendem Salzwasser knapp weich kochen; herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen, abtropfen.

Die inneren Blätter entfernen, fein hacken; Käse und Speck (1) mit den gehackten Blättern mischen. Chicoree damit füllen, 2 Hälften aufeinander legen.

Vom Frühstücksspeck (2) je 3 Tranchen um je einen Chicoree wickeln; in die vorbereiteten Formen legen.

Zum Gratinieren in die obere Hälfte des kalten Ofens schieben, ca. zehn Minuten bei 220 Grad gratinieren.

Tipp:
Dieses leckere Chicoree-Gericht können Sie auch problemlos schon am Vortag vorbereiten, kühlstellen und dann zeitsparend am Folgetag gratinieren.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Normannischer Chicoree erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Chicoree  *   Frühstücksspeck / Bacon  *   Gouda - jung


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Chicoree Frisch Gemüse Gratin Käse Winter


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Schlehen-Chutney - Variation 1Schlehen-Chutney - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: 1.45 €   EU-Bio: 2.18 €   Demeter: 2.18 €
Schlehen zusammen mit Äpfeln und Apfelsaft weich kochen und passieren. Die übrigen Zutaten und ausgepressten Knoblauch zufügen und aufkochen. Zimtstange   
Festtags-GansFesttags-Gans   1 Rezept
Preise: Discount: 34.33 €   EU-Bio: 34.66 €   Demeter: 35.26 €
Die Gans waschen, trockenreiben und mit Salz, Pfeffer, Beifuß und Majoran von innen kräftig würzen. Mit den Apfel- und Zwiebelwürfeln füllen. Gänsebräter   
Buttermilch-WaffelnButtermilch-Waffeln   12 Stück
Preise: Discount: 1.27 €   EU-Bio: 2.01 €   Demeter: 2.33 €
Das Fett zerlassen. Mehl, Vanillezucker, Zucker, Backpulver und Salz mischen. Buttermilch, Eigelb und flüssiges Fett unterrühren. Eiweiß steif schlagen und   
Badischer Speckkuchen mit Schwarzwälder SchinkenBadischer Speckkuchen mit Schwarzwälder Schinken   7 Portionen
Preise: Discount: 6.34 €   EU-Bio: 6.74 €   Demeter: 7.68 €
Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Die Hefe in die Mulde bröseln, mit Zucker, Milch und etwas Mehl zu einem Vorteig   
SauerkrauteintopfSauerkrauteintopf   4 Portionen
Preise: Discount: 4.59 €   EU-Bio: 4.90 €   Demeter: 5.52 €
Kasseler und geschälte Zwiebeln in Würfel schneiden und in einem großen Topf im heißen Öl anbraten. Sauerkraut mit einer Gabel zerpflücken, dazugeben und   


Mehr Info: