Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Tomaten-Eintopf mit Tortellini

Bild: Tomaten-Eintopf mit Tortellini - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.80 Sterne von 15 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 3.76 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

400 gRosenkohlca. 0.22 €
250 gTomaten - geschält (aus der Dose) 
400 gMöhrenca. 0.30 €
1 Gemüsezwiebelca. 0.23 €
2 ELOlivenölca. 0.15 €
Salzca. 0.00 €
1 ELZuckerca. 0.01 €
1.5 lTomatensaftca. 1.79 €
1 Zweig(e)Rosmarinca. 0.07 €
2 zw Thymian 
schwarzer Pfefferca. 0.04 €
250 gTK-Tortellini - mit Hackfleischfüllungca. 0.00 €
100 gSchafskäseca. 0.96 €

Zubereitung:

Rosenkohl putzen und evtl. halbieren. Tomaten mit einem Kochlöffel in der Flüssigkeit zerdrücken. Möhren schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. In einen grossen Topf geben und im heissen Öl glasig dünsten und mit Salz und Zucker bestreuen. Tomatensaft, Rosmarin, Thymian und Pfeffer zufügen und einmal aufkochen. Rosenkohl und Möhren zugeben und bei mittlerer Hitze 15 Minuten garen. Tortellini und Tomaten mit der Flüssigkeit zufügen und 10 Minuten bei kleiner Hitze weitergaren Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit geriebenem Schafskäse bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Tomaten-Eintopf mit Tortellini erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Gemüsezwiebeln  *   Möhren (Karotten)  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Rosenkohl  *   Rosmarin - frisch  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schafskäse  *   Tomatensaft  *   Tortellini  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Gemüse Käse Suppe Teigware


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Kräuterquark in BackkartoffelnKräuterquark in Backkartoffeln   4 Portionen
Preise: Discount: 3.78 €   EU-Bio: 5.44 €   Demeter: 6.91 €
Kartoffeln in Alufolie wickeln und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gas: Stufe 3) ungefähr 1 Stunde backen. Eier in ca. 10   
ForellenstrudelForellenstrudel   4 Portionen
Preise: Discount: 15.26 €   EU-Bio: 23.39 €   Demeter: 23.49 €
Forellen filetieren. Die Filets einer Forelle klein schneiden. Die beiden anderen Filets in je drei Stücke schneiden. Klein geschnittenes Forellenfleisch mit   
Selleriepüree - Variation 2Selleriepüree - Variation 2   6 Portionen
Preise: Discount: 2.33 €   EU-Bio: 2.56 €   Demeter: 4.96 €
Sellerie und Kartoffeln schälen und sehr fein würfeln. Brühe und Sahne aufkochen, Sellerie und Kartoffeln zu geben, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen,   
Finnischer Erdbeerschnee - Mansikkalumi Finnischer Erdbeerschnee - Mansikkalumi    1 Rezept
Preise: Discount: 5.20 €   EU-Bio: 6.93 €   Demeter: 6.93 €
Da in diesem leckeren Dessert rohes Eiweiß enthalten ist, ist es wichtig, daß die Eier möglichst frisch sind und besonders auf Hygiene geachtet wird. Erdbeeren   
Tramezzini mit Schinken und ZucchiniTramezzini mit Schinken und Zucchini   4 Stück
Preise: Discount: 3.12 €   EU-Bio: 3.20 €   Demeter: 9.77 €
Enden der Zucchini abschneiden. Zucchini in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden und in wenig Öl unter öfterem Schwenken braten. Zucchini in einem Sieb abtropfen   


Mehr Info: