Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Whisky-Karamell-Pudding

Bild: Whisky-Karamell-Pudding - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.29 Sterne von 7 Besuchern
Kosten Rezept: 2.01 €        Kosten Portion: 0.5 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

5 ELMilchca. 0.04 €
0.375 lMilchca. 0.27 €
3 ELZuckerca. 0.04 €
100 gZuckerca. 0.08 €
1 Pack.Puddingpulver Vanille - (für 1/2 l Milch)ca. 0.10 €
5 ELWhisky - (evtl. mehr)ca. 0.56 €
40 gHaselnussblättchenca. 0.40 €
1 TLMargarine - oder Butterca. 0.01 €
etwas Öl - für die Alufolieca. 0.01 €
100 gSchlagsahne - (evtl. mehr)ca. 0.35 €
1 Pack.Vanillezuckerca. 0.02 €
Minze zum Verzieren - (evtl.)ca. 0.13 €

Zubereitung:

Ganze Haselnüsse hobeln.

3/8 l Milch aufkochen. 100 g Zucker goldbraun karamellisieren. Den Karamell mit der aufgekochten Milch und 4 EL Wasser unter Rühren ablöschen und aufkochen. So lange rühren, bis der Zucker sich ganz gelöst hat.

5 EL Milch, Puddingpulver und Whisky verrühren. In die Karamellmilch gießen, unter Rühren aufkochen. Etwa 1 Minute köcheln. Etwas abkühlen lassen und in 4 Dessertgläser verteilen. Mindestens 3 Stunden kalt stellen.

3 EL Zucker karamellisieren lassen. Nüsse und Fett unterrühren. Auf leicht geölte Alufolie streichen und auskühlen lassen. Sahne cremig schlagen und dabei Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Auf die Creme geben. Krokant hacken und darauf streuen.

Evtl. mit Minze verzieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Whisky-Karamell-Pudding werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bourbon Whiskey 40% Vol.  *   Frische Vollmilch, 3,5% Fett  *   Haselnüsse  *   Minze - Pfefferminze - Bund  *   Pflanzenöl  *   Pflanzenmargarine  *   Puddingpulver - Vanille - Päckchen  *   Schlagsahne  *   Vanillinzucker - Päckchen  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Alkohol Nachspeise Pudding


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Kathrins ChriststollenKathrins Christstollen   1 Rezept
Preise: Discount: 10.79 €   EU-Bio: 11.87 €   Demeter: 14.45 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt zwei Christstollen. Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in 4 EL   
SteirerkrapfenSteirerkrapfen   20 Stück
Preise: Discount: 3.28 €   EU-Bio: 3.28 €   Demeter: 3.12 €
Bei der Auswahl des Backfettes bitte darauf achten, dass dieses einen hohen Rauchpunkt hat, also stark erhitzt werden kann. Die fertigen "Krapfen" werden im   
Blätterteigtaschen mit AusternpilzfüllungBlätterteigtaschen mit Austernpilzfüllung   4 Portionen
Preise: Discount: 5.07 €   EU-Bio: 5.95 €   Demeter: 6.28 €
Austernpilze putzen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch pellen. Zwiebeln fein würfeln. Die Pilze in dem heissen Öl braten, bis die Flüssigkeit vollständig   
Eingelegte ForellenEingelegte Forellen   4 Portionen
Preise: Discount: 15.46 €   EU-Bio: 27.19 €   Demeter: 26.76 €
Forellen waschen, trockentupfen, salzen. Im Mehl wenden und im heißen Öl ca. 10 Minuten braten. Für die Marinade Öl erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel   
GoldtoastGoldtoast   1 Rezept
Preise: Discount: 0.74 €   EU-Bio: 0.74 €   Demeter: 0.99 €
Dieses Rezept für Backautomaten ergibt ein Toastbrot mit ca. 750 g Gewicht. Alle Zutaten in den Brotbackautomaten füllen und im Programm "Normal" und mit   


Mehr Info: